Honor MagicBook 14, leicht und funktional für den Alltag [Review]

In diesem Boom der Telearbeit Viele von uns denken darüber nach, neue Computer zu erwerben, entweder für ein professionelles Umfeld oder für die Entwicklung der digitalen Bildung. Wie immer konzentrieren wir uns bei Actualidad Gadget auf die Bedürfnisse der Benutzer und stehen vor einer Kampagne zur Analyse von Produkten, die diese Bedürfnisse erfüllen können.

Wir bieten Ihnen die eingehende Analyse des neuen Honor MagicBook 14, eines kompakten und funktionalen Ultrabooks für Arbeit und Studium. Entdecken Sie mit uns die herausragendsten Eigenschaften. Die Stärken und Schwächen eines Produkts, das ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis verspricht.

Wie gewöhnlich haben wir bei dieser Gelegenheit auch die Analyse von begleitet ein Video mit den Unboxing- und Live-Tests, Darin können Sie einen Blick auf die herausragendsten Funktionen und den Inhalt der Verpackung dieses interessanten Produkts werfen. Wir empfehlen daher, dass Sie sich den YouTube-Kanal von Actualidad Gadget ansehen und die Gelegenheit nutzen, sich anzumelden.

Design und Materialien: Eine Erfolgsformel

Wie Sie wissen, Ehren Es ist eine Tochtergesellschaft von Huawei, der Marke, mit der das asiatische Unternehmen einige Designs und Funktionen nutzt und damit ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Dasselbe gilt für dieses MagicBook 14.

Es erinnert uns eindeutig an das Huawei MateBook D14. Es besteht vollständig aus metallischen Materialien, mit blauen Lünetten und dem Honor-Logo auf dem Cover. Wir können es in Mystic Silver, Space Grey und Microsoft Grey 365 kaufen, wobei die Silver-Version diesmal getestet wurde.

  • Abmessungen: 214,8 x 322,5 x 15,9 mm
  • Maximales Gewicht pro Packung: 1,38 kg

Dieses matte Finish macht es sehr widerstandsfähig gegen Fingerabdrücke. Das Gerät ist äußerst kompakt, schlank und überträgt gute Empfindungen auf die Berührung. etwas, das für Sie bei einem Produkt mit einem so wettbewerbsfähigen Preis schwer anzunehmen ist, bei dem die alten Erfolge des Sektors weiterhin auf Kunststoff setzen.

Hardware: Effizienzorientiert

Wir beginnen mit dem Herzen, einem Prozessor Quad-Core AMD Ryzen 5 3500U mit 12-Nanometer-Architektur. Dieser Prozessor ist eindeutig darauf ausgerichtet, Standardleistung mit erheblicher Energieeffizienz zu bieten, eines der Highlights dieses MagicBook 14.

In Bezug auf die grafische Leistung finden wir die bekannten AMD Radeon Vega 8 Grafik, theoretisch das High-End von AMD. Seine Taktfrequenz ist 1200 MHz mit 1024 MB DDR4-Speicher, Im Prinzip werden wir in diesen Abschnitten keine Stromversorgung verpassen, wobei immer zu berücksichtigen ist, dass es sich um ein Gerät handelt, das auf Büroautomation und Multimedia-Verbrauch ausgerichtet ist.

  • 2x USB-A
  • 1x HDMI
  • 1x 3,5 mm Buchse
  • 1x USB-C
  • WebCam Popup auf der Tastatur

Das getestete Gerät hat seinerseits eine Samsung PCIe 3.0 SSD mit einer Kapazität von insgesamt 256 GB. Auf die gleiche Weise wie die RAM ist 8 GB mit DDR4-Technologie. Mit einem PCIe 3.0-Port haben wir keine Probleme, die SSD zu ersetzen, wenn wir den Speicher erweitern möchten.

Was denkst du über das MagicBook? Wenn es Ihnen gefällt, können Sie es jetzt Kaufen Sie zum besten Preis auf der offiziellen Website, indem Sie hier klicken.

Was die Konnektivität betrifft, vermissen wir nichts, WLAN 5, Bluetooth 5.0 und drahtlose Verbindung mit Honor- und Huawei-Geräten über das System Magic Link Das haben wir bereits in anderen Geräten der Marke getestet und das ist ein wichtiger Mehrwert.

Multimedia-Erlebnis

Wir beginnen mit zwei Lautsprechern im Kompaktformat, die sich an den unteren Seiten befinden und genau zu den Perforationen im Aluminiumgehäuse passen, um einen klaren und effizienten Klang zu erzielen. Diesmal haben wir weder die Harman Kardon-Signatur noch andere zusätzliche Anpassungen.

Der Sound erinnert uns jedoch sehr an Leistung und Klarheit des Huawei MateBook D14. Mehr als genug, um Musik zu hören, während wir arbeiten, Anrufe zu führen (mit eingebautem Mikrofon) oder Multimedia-Inhalte anzeigen. Die Lautsprecher entsprechen dem Preis des Produkts und halten, was sie versprechen.

Der Bildschirm bietet seinerseits oben und an den Seiten einen sehr dünnen Rahmen mit 14 Zoll Insgesamt und ein Panel IPS LCD das sieht in jeder Position gut aus. Wir haben eine matte Antireflexbeschichtung, die uns im Freien sehr hilft Full HD-Auflösung (1920 x 1080) in einem Seitenverhältnis von 16: 9, was zu a führt 84% Nutzung der Front.

Das Paneel ist eng anliegend und TÜV-zertifiziert Rheinland, Farben mit der idealen Sättigung, und das liegt daran, dass die Panels, die Huawei in seinen Produkten verwendet, in diesem Abschnitt normalerweise gute Eigenschaften aufweisen. In diesen Zeiten läuft das weniger als IPS und FullHD in einem Laptop, und das erfüllt es.

Besondere Merkmale

Wir beginnen mit dem integrierten Fingerabdruckleser. Dadurch können wir den Computer nur durch einmaliges Drücken starten, ohne uns erneut identifizieren zu müssen. Diese Technologie hat Honor / Huawei sehr gut implementiert und war in unseren Tests günstig.

Das Trackpad ist prominent und von guter Qualität, besser als die meisten Mid- / High-End-Windows-Produkte. Die Tastatur hat ihrerseits ein ASIN-Layout (ohne Ñ), aber ein ISO-Layout. Daher reagieren die Tasten mit der spanischen Tastatur, obwohl diese nicht mit der von ihnen dargestellten Taste übereinstimmt.

Das Gerät hat uns in Bezug auf Autonomie einen Standardtag von ungefähr ertragen 6 Stunden Arbeit, alle durch Das 65-W-USB-C-Ladegerät ist meiner Meinung nach ein Erfolg. In Bezug auf Autonomie wird es uns respektieren, solange wir arbeiten oder Multimedia-Inhalte konsumieren. Die Dinge ändern sich, wenn wir uns zum Spielen entscheiden.

Wir verfügen Popup-Kamera auf der Tastatur Was ich auf Designebene für eine interessante Lösung halte, aber das zeigt unser Doppelkinn bei Videoanrufen.

Erfahrung als Redakteur

Wir sind mit einem Laptop konfrontiert, der in bestimmten Angeboten den Mittelklasse-Markt für Laptops durchbricht, insbesondere wenn wir dessen Mehrwert berücksichtigen. Wir verfügen über Baumaterialien, Hardware und Software, die im Vergleich zu den Alternativen im Allgemeinen eine Steigerung von Qualität und Leistung darstellen von anderen Marken auf dem Markt angeboten.

Ohne weiter zu gehen, können Sie es zu diesem Zeitpunkt auf der Honor-Website kaufen Klicken Sie hier.

Für und Wider

Vorteile

  • Design und "Premium" -Materialien
  • Ideal zum Konsumieren von Multimedia-Inhalten
  • Mehrwert in Software und Hardware
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Contras

  • Tastatur ohne "Ñ"
  • Ein USB-C-Anschluss fehlt
  • Preisunterschiede an verschiedenen Verkaufsstellen

Meinung des Herausgebers

Magicbook 14
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4 Sterne
540 a 650
  • 80%

  • Magicbook 14
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 90%
  • Bildschirm
    Herausgeber: 90%
  • Performance
    Herausgeber: 80%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 65%
  • Autonomie
    Herausgeber: 80%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 80%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 80%


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.