Huawei FreeBuds 4, die Verfeinerung eines nahezu perfekten Produkts [Rezension]

Mit Actualidad Gadget bringen wir Ihnen wieder ein Audioprodukt, Sie wissen, dass wir Sie in allen Bereichen über Neuigkeiten auf dem Laufenden halten wollen, und Huawei ist einer der Hersteller, der mehr Alternativen in verschiedenen Preisklassen anbietet. Nach dem Erfolg der FreeBuds 3 verfeinert Huawei das Modell und macht es nahezu perfekt.

Entdecken Sie mit uns die neuen Huawei FreeBuds 4, die neuen TWS-Kopfhörer mit der leistungsstärksten aktiven Geräuschunterdrückung. Wir analysieren alle seine Eigenschaften, Fähigkeiten und Schwächen in diesem ausführlichen Review. Werden Sie es vermissen? Wir sind absolut sicher, nein, machen Sie mit bei dieser neuen Analyse.

Wenn Sie sich die Dutzenden von Bewertungen ansehen, werden Sie feststellen, dass sich viele Analysten einig sind, dass diese Huawei FreeBuds 4 Sie sind die besten Kopfhörer mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt, wenn wir vor allem über offene Kopfhörer sprechen, aber wir geben Ihnen gerne unsere persönliche Meinung und dafür müssen wir sie eingehend testen ... Los geht's!

Ode an Kopfhörer mit offenem Design

Die In-Ear-Kopfhörer sind sehr gut, sie sind besonders gut, wenn Sie sie nicht fallen lassen, besonders wenn Sie eines dieser wenigen Ohren haben, die die Designingenieure von Unternehmen bei der Herstellung ihrer TWS-Kopfhörer zu berücksichtigen scheinen, sie sind besonders gut für die Durchführung einer hochwertigen aktiven Geräuschunterdrückung. Huawei hat an all die Benutzer gedacht, die In-Ear-Kopfhörern feindlich gesinnt sind, weil sie uns fallen lassen oder uns verletzen, und hat beschlossen, uns mit diesen mit aktiver Geräuschunterdrückung zu erreichen Huawei FreeBuds 4, fast identisch mit den Huawei FreeBuds 3 im Design, und die ich aufrichtig als meine einzige persönliche Option betrachte. Trotzdem werden Sie in dem Podcast, den wir in Zusammenarbeit mit Actualidad iPhone machen, feststellen können, dass ich die Huawei FreeBuds 4i seit Monaten benutze, Paradoxe des Schicksals (ich hätte meine Huawei FreeBuds 3 nie geben sollen).

Mit ihrem charakteristischen "offenen" Design sitzen diese FreeBuds 3 am Ohr, ohne herunterzufallen, ohne dich zu isolieren, ohne dich zu stören. Wir haben Abmessungen pro Hörer von 41,4 x 16,8 x 18,5 mm für nur 4 Gramm, das im Vergleich zur Vorgängerversion etwas kompakter gewachsene Ladecase bleibt bei 58 x 21,2 Millimetern für 38 Gramm (leer).

Das Ergebnis ist ein beispielloser Komfort in Kopfhörern, und ein Design in der Box, das es zu einem Freund jener so neu verklebten Hosen macht, die wir heute tragen, es stört nicht, es lässt sich leicht mit einer Hand bedienen und die Verarbeitungsqualität ist, wie bei Huawei üblich, besonders gut.

technische Merkmale

Ich habe Ihnen viel erzählt, und ich habe Ihnen praktisch nichts gesagt. Für die Fortgeschrittenen der Klasse werden wir eine Reihe interessanter Daten geben, sprechen wir über die technischen Eigenschaften. Wir haben Bluetooth 5.2, Huawei setzt auf die neueste auf dem Markt verfügbare Version, um Latenzen zu minimieren und die Konnektivität zu verbessern. Wie bei den anderen FreeBuds-Geräten haben wir die Kopplung durch Pop-up-Öffnung, dh automatische Synchronisierung mit Huawei-Geräten (EMUI 10 oder höher), stellen wir uns das mit einem eingeschränkten NFC-Chip vor.

Wir haben einen 14,3-Millimeter-Treiber Für jedes Gerät, das High-Definition-Sound verspricht, hat jeder Ohrhörer seinen eigenen Motor, um eine stärkere Vibration in der Membran zu erzeugen. Dies führt zu einem Bass, der kommerzielle Musikliebhaber blenden wird. Der Frequenzbereich dank Controller LCP ist bis zu 40 kHz, So werden die Klangfarben und hohen Töne verstärkt.

Ton- und Aufnahmequalität "hache-dé".

Seine Klangqualität ist unbestreitbar, wir haben speziell verstärkter Bass (Bass) und dass Liebhaber von etwas weniger kommerzieller Musik über die AI Life-Anwendung von Huawei, die sowohl für Android als auch für iOS verfügbar ist, enthalten können. Wir haben einige Kopf- und Herznoten der besten, die wir bisher probiert haben, insbesondere bei offenen Kopfhörern, wo es durch Umgebungsgeräusche oder Verzerrungen beeinträchtigt werden kann. Huawei hat die Locke mit der Audioqualität dieser Kopfhörer gelockt, wenn wir davon ausgehen, dass sie "offen" sind, etwas, das nicht jeder zu schätzen weiß.

Da Huawei Nutzer, die In-Ear-Kopfhörer verweigern, nicht zurücklassen möchte, hat es sich entschieden, in einer Nische weiterzuarbeiten, die viele andere Marken bereits direkt aufgegeben hatten, und bietet uns damit an ANC 2.0, das bis zu 25 dB Geräuschunterdrückung verspricht, ohne dass lästiges Gummi in unsere Ohren eingelegt werden muss. Da jedes Ohr anders ist, analysieren die Sensoren und Mikrofone der FreeBuds 4 und bieten eine Reihe von Anpassungen, die eine optimale Geräuschunterdrückung ermöglichen.

Es ist schwer, wenn nicht unmöglich zu wissen, ob wirklich alle diese Versprechen gleichzeitig eingehalten werden, Das einzige, was wir beurteilen können, ist die Geräuschunterdrückung, und ich bestätige, ohne Angst zu haben, dass es so ist das Beste, was jemals in einem "offenen" Headset ausgestattet war, mit viel Unterschied. Störungen der Audioqualität nehme ich kaum wahr und die Auslöschung ist für den täglichen Gebrauch mehr als ausreichend.

Sie haben auch 48 kHz HD-Aufnahme dank zweier Konfigurationsmodi:

  • Umwelt: Nimmt die Geräusche um dich herum in Stereo auf
  • Stimmen: Mit der Sprachfrequenzerkennung verfeinert es die Unterschiede und lässt die Umgebung im Hintergrund

Schwer zu erklären Ich empfehle dir, dir das Androidsis-Video anzuschauen in dem wir einen Klangtest der Mikrofone machen. Sie können sie zum besten Preis und ohne Versandkosten kaufen, vergessen Sie nicht.

Autonomie und Meinung des Herausgebers

Wir haben eine Gesamtautonomie von 4 Stunden pro Headset mit deaktiviertem ANC und 2,5 Stunden mit ANC an. Mit voll aufgeladenem Koffer kommen wir nach 22 Stunden ohne ANC und nach 14 Stunden mit dem ANC-Set an. Unsere Tests sind der von Huawei gebotenen Autonomie, die 2,5 Stunden Wiedergabe mit nur 15 Minuten Ladezeit verspricht, fast genau nahe gekommen. Natürlich haben wir kabelloses Laden (wenn wir 20 Euro mehr bezahlen ...).

Auf diese Weise gilt der Huawei FreeBuds 4 als eine der besten (aus meiner Sicht beste) Option offener TWS-Kopfhörer in Bezug auf Qualität, Herstellung und Kompatibilität. Sie werden bei Amazon verkauft, Sie können sie ab 119 Euro kaufen (149 Euro Normalpreis), sowie die offizielle Website von Huawei.

FreeBuds 4
  • Bewertung des Herausgebers
  • 5 Sterne
119 a 149
  • 100%

  • FreeBuds 4
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung: 8 September 2021
  • Design
    Herausgeber: 95%
  • Audioqualität
    Herausgeber: 90%
  • ANC
    Herausgeber: 75%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 90%
  • Autonomie
    Herausgeber: 75%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 95%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 95%

Für und Wider

Vorteile

  • Materialien, Design, Komfort und Verarbeitung
  • Audioqualität
  • Aktive Geräuschunterdrückung
  • Qualität / Preis

Contras

  • Die Box ist leicht zerkratzt
  • Verbesserte Autonomie

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.