Huawei MatePad, Analyse: Ein Tablet, das dem iPad standhält

Das chinesische Unternehmen Huawei setzt seinen Fuß auf das Gaspedal, um seinen Startkalender teilnahmslos zu halten. Vor kurzem war das Huawei MatePad an der Reihe, eines der "Star" -Produkte des Unternehmens, das ständig erneuert wurde, um den guten Ruf, der ihm vorausging, aufrechtzuerhalten.

Bei dieser Gelegenheit wollte Huawei den Studentensektor und den Zugang zu diesem Produkt hervorheben, der aufgrund seiner Eigenschaften recht hoch ist. Entdecken Sie mit uns das neue Huawei MatePad, seine Eigenschaften und die Tests, die wir durchgeführt haben, um Ihnen alles zu erzählen.

Wie so oft in unseren ausführlichen Bewertungen, Zu diesem Anlass haben wir auch ein neues Video aufgenommen, in dem Sie das komplette Unboxing sehen können des neuen MatePad in seiner Standardausgabe sowie unsere umfangreichen Tests, bei denen Sie einen Blick auf seine Leistung werfen können. Ich empfehle dir, unseren YouTube-Kanal zu besuchen, dich zu abonnieren und uns natürlich ein "Gefällt mir" zu hinterlassen, wenn dir das Video gefallen hat. Fahren wir nun mit der eingehenden Überprüfung fort.

Materialien und Design

Beginnen wir mit dem Design. In diesem Fall hat sich Huawei für ein 10,4-Zoll-Produkt entschieden, das sich vor allem durch die Größe der Frontrahmen auszeichnet. etwas, das mir sehr gut gefallen hat. Vorne haben wir die Kamera für Videokonferenzen, während hinten ein einzelner Sensor aus dem Chassis herausragt.

  • Größe: 245 x 154 x 7,3 mm
  • Maximales Gewicht pro Packung: 450 Gramm

Wir haben auf die Midnight Grey-Farbversion zugegriffen. mit Aluminium auf der Rückseite und einem besonderen Ergebnis, wenn es darum geht, Fingerabdrücke zu vermeiden. In Bezug auf die Materialien scheint es ein echter Erfolg zu sein. In dieser Hinsicht habe ich mich mit dem täglichen Gebrauch und der Handhabung wohlgefühlt, aber wir müssen uns daran erinnern, dass wir ein Ultra-Panorama-Format haben, das für diejenigen seltsam werden kann, die an etwas "quadratischere" Tablets gewöhnt sind.

technische Merkmale

Auf technischer Ebene hinterlässt dieses Produkt praktisch nichts, Wir heben den 4 GB RAM-Speicher des getesteten Geräts sowie den mehr als ratifizierten Prozessor hervor, den Huawei selbst hergestellt hat. Dies sind alle Details:

  • Prozessor: Kirin 810
  • Speicher RAM: 4 GB
  • Lagerung: 64 GB mit microSD-Erweiterung auf 512 GB
  • Bildschirm: 10,4-Zoll-IPS-LCD-Panel mit 2K-Auflösung (2000 x 1200)
  • Frontkamera: 8MP Weitwinkel mit FHD-Aufnahme
  • Rückfahrkamera: 8MP mit FHD-Aufnahme und LED-Blitz
  • Batterie: 7.250 mAh bei 10W Last
  • Konnektivität: 4G LTE, WiFi 6, Bluetooth 5.1, USB-C OTG, GPS
  • Ton: Vier Stereolautsprecher und vier Mikrofone

Zweifellos werden wir im technischen Bereich einige Dinge in diesem Tablet vermissen, die auf eine gute Dosis Arbeit und Entwicklung vorbereitet zu sein scheinen. Ohne Zweifel wird es dank seiner Hardware zu einem guten Begleiter im Alltag. Es ist klar, dass wir beim Spielen von Videospielen keine High-End-Ergebnisse erzielen werden, aber wie Sie im Testvideo gesehen haben, haben wir genug. Für seinen Teil Die übrigen Anwendungen für den Konsum von Multimedia- und Büroautomationsinhalten wurden ordnungsgemäß ausgeführt.

Kompatibilität mit eigenem Zubehör

Wir weisen in diesem Fall darauf hin, dass wir sie zwar nicht über das kleine Vor-Breafing von Monaten hinaus testen konnten, Dieses MatePad ist voll kompatibel mit dem Huawei M-Pencil Dadurch können wir mit beachtlicher Qualität zeichnen und schreiben.

Für seinen Teil ist es auch wünschenswert, Zubehör wie eine eigene Abdeckung / Tastatur zu verwenden, die zwar kein Trackpad-System besitzt, uns jedoch dabei hilft, bessere Aufgaben der Büroautomatisierung auszuführen und natürlich mit dem Tablet zu arbeiten. Dieser Fall passt zu Ihnen mit einem Handschuh und der Schlüsselhub hat sich in unseren Tests als ausreichend erwiesen.

Multimedia-Erlebnis

Einer der wichtigsten Punkte bei dieser Art von Produkten ist genau der Konsum von Multimedia-Inhalten, und das ist Huawei normalerweise recht klar. Wir haben ein 10,4-Zoll-Panel im Ultra-Wide-Format. So haben wir ein Panel IPS-LCD mit 2K-Auflösung (2000 x 1200), das 470 Nits Helligkeit bietet. Das Ergebnis war in fast jeder Hinsicht gut. Die chinesische Firma passt ihre Panels normalerweise gut an und das Gehäuse des MatePad ist keine Ausnahme. Dieser Abschnitt hat uns sehr gut gefallen.

Obwohl die Helligkeit von 470 Nits nicht überraschend erscheint, ist es mehr als ausreichend, Multimedia-Inhalte in rauen Umgebungen wie hellem Sonnenlicht bereitzustellen. Wir heben auch den Sound mit seinen vier Lautsprechern hervor, er klingt stark, der Bass und die Mitten fallen auf und die Erfahrung mit Kino- und YouTube-Videos ist recht günstig. Wir haben keinen 3,5-mm-Klinkenanschluss, aber Huawei enthält einen USB-C-3,5-mm-Klinkenadapter für die klassischsten. Auch so, Die Erfahrung des Multimedia-Konsums ist rund, es scheint mir ohne Zweifel der bemerkenswerteste Punkt zu sein.

Allgemeine Nutzungserfahrung

Wie schon bei anderen Gelegenheiten haben wir das "Problem" von das Fehlen von Google Apps, Dies wirkt sich besonders negativ auf das Tablet aus, wenn es um Produktivität (Google Drive… usw.) und den Konsum von Inhalten (Netflix, YouTube…) geht. Wenn Sie uns folgen, werden Sie wissen, dass Huawei in diesem Abschnitt, in dem das politische Veto von Donald Trump (USA) noch in Kraft ist, wenig Fehler hat.

Es ist jedoch weiterhin möglich und einfach, die erforderlichen Schritte zu unternehmen, um ein vollständig kompatibles Produkt mit Google Apps zu erstellen. Die Huawei App Gallery wächst ihrerseits weiter, obwohl sie unsere Anforderungen nicht vollständig erfüllt. Dies ist der Abschnitt, der am meisten eine Erfahrung trübt, die mit Ausnahme dieses Abschnitts immer noch gut war. In Bezug auf die Autonomie haben wir eine Erfahrung von fast 9 Stunden Bildschirm gefunden, Ja, abhängig von dem Inhalt, den wir konsumieren, und dem "Stock", den wir dem Prozessor geben. Wir dürfen nie vergessen, dass wir nicht schnell aufgeladen werden. Die 10 W des Ladegeräts benötigen mehr als zwei Stunden zum Aufladen.

Meinung des Herausgebers

Wir stehen vor einem Produkt, das derzeit Es ist nicht zum Verkauf in Spanien, seine Schwester das MatePad Pro, aber die Hauptattraktion dieses MatePad ist der Preis, der offiziell bei 279 Euro festgelegt wurde. sehr wettbewerbsfähig unter Berücksichtigung aller seiner Merkmale und der Tatsache, dass es in bestimmten Verkaufsstellen auch bei bestimmten Angeboten zu niedrigeren Preisen angeboten wird. Ohne Zweifel kann sich das Huawei MatePad von der Konkurrenz abheben, indem es Funktionen bietet, die schwer zu erreichen sind.

MatePad
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4.5 Sterne
279 a 249
  • 80%

  • MatePad
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 85%
  • Bildschirm
    Herausgeber: 90%
  • Performance
    Herausgeber: 75%
  • Kamera
    Herausgeber: 50%
  • Autonomie
    Herausgeber: 80%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 90%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 80%

Vorteile

  • Gut gebaute Materialien und Design und kompakte Lünetten
  • Eine großartige Erfahrung beim Konsumieren von Multimedia-Inhalten
  • Gute Verbindung auf Hardware-Ebene

Contras

  • Google Apps fehlen noch
  • In einem Tablet gibt es nie einen 3,5-mm-Ersatzanschluss
  • Könnte einige Accessoires wie Bleistift enthalten
 

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)