HyperX Quadcast S, ein Top-Mikrofon für Gaming und Podcasting [Review]

Das Mikrofon kann einen Unterschied machen, besonders wenn wir über Podcasting, Gaming oder Streaming jeglicher Art sprechen, besonders in diesen Zeiten, in denen Twitch so wichtig wird und der Unterschied zwischen Geräten mit höherer oder niedrigerer Qualität bemerkenswert ist. Aus diesem Grund kann der Besitz dieser Art von dedizierten Mikrofonen unsere Aufgabe erleichtern und vor allem die mit unserer Arbeit erzielten Ergebnisse erheblich verbessern.

In diesem Fall Wir haben das überarbeitete HyperX Quadcast S getestet, ein Premium-Mikrofon für Content-Ersteller aller Art. Finden Sie es in unserer ausführlichen Analyse heraus, in der wir Ihnen zeigen, ob sich ein Produkt mit diesen Eigenschaften wirklich lohnt.

Materialien und Design

Dieses Gerät ist, wie viele andere bekannte Geräte der Firma und dem gebotenen Preis entsprechend, sehr gut verarbeitet. Es wird direkt in der Verpackung montiert geliefert, was sehr geschätzt wird und andererseits das erste Mal ist, dass ich ein Mikrofon mit diesen Eigenschaften sehe.

Was das Mikrofon trägt, ist eigentlich nicht die Basis selbst, sondern eine Art Ring mit elastischen Gummiankern. Diese Gummibänder passen in ein externes Chassis, das mit dem Mikrofon verschraubt wird und somit das Mikrofon selbst auf den Gummibändern schwimmt Minimieren Sie die Auswirkungen von Vibrationen der Tabelle in der endgültigen Leistung des Mikrofons.

Der obere Teil ist für eine Touch-Taste der Stille, zugänglich und sehr gut gelegen für Notfälle, die während des Gebrauchs auftreten können. Auf der Rückseite haben wir einen 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss für Kopfhörer und einen USB-C-Anschluss, um das Mikrofon an den PC oder Mac anzuschließen, den wir verwenden werden. In demselben hinteren Teil finden wir auch die Tonaufnahmeoptionen, über die wir später sprechen werden.

Schließlich Wir haben einen Verstärkungswähler im unteren Teil, um abhängig von der Position des Mikrofons oder unserem Tonfall zu modulieren. Wir haben zwei Varianten, das Mikrofon in schwarz und weiß. Wie Sie sehen können, analysieren wir die mattweiße Version, die widerstandsfähig erscheint und hauptsächlich aus Metall und Kunststoff besteht.

Das Gewicht des Mikrofons beträgt 254 Gramm, zu denen wir die 360 ​​Gramm der Halterung und ebenso viele Gramm des Kabels hinzufügen müssen. Es ist sicherlich kein leichtes Gerät, aber kein Audiogerät mit Selbstachtung sollte leicht sein.

Licht und Aktion

Wie könnte es anders sein, das Mikrofon hat zwei LED-Beleuchtungszonen entlang des Tonabnehmersystems selbst. Diese Beleuchtung wechselt zufällig, und wir können sie auch ändern, indem wir auf die Stummschalttaste tippen befindet sich oben.

Die Quantität und Qualität der Beleuchtung können wir steuern über die HyperX Ngeunity-App, nicht die restlichen Mikrofonparameter. Diese Anwendung kann heruntergeladen werden auf der HyperX-Website vollständig frei. Eine weitere Ergänzung, die unsere Erfahrung je nach Inhalt verbessern kann, aber bei weitem nicht der entscheidende Teil unseres Quadcast S ist.

technische Merkmale

Dieses Mikrofon verfügt über drei unabhängige 14-Millimeter-Kondensatoren, die es ermöglichen, Audio auf sehr persönliche Weise und vor allem mit viel Qualität zu erhalten. Der Frequenzgang liegt zwischen 20 Hz und 20 kHz, und die Mikrofonempfindlichkeit beträgt 36 dB (1 V/Pa bei 1 kHz).

Allerdings haben wir ein Gerät, das praktisch Plug-and-Play funktioniert, das heißt, wir müssen keine Verbindung herstellen. Wenn Sie es an den USB-Anschluss unseres PCs oder Macs anschließen, wird es als unabhängiges Mikrofon identifiziert. Dies bedeutet, dass wir nicht aufhören, den Inhalt unseres Geräts zu hören, aber wir können direkt in das Mikrofon sprechen.

Wenn wir ein Headset an unseren PC oder Mac anschließen, hören wir unsere eigene Stimme, die über das Mikrofon aufgenommen wird, was uns sehr hilft und es uns ermöglicht, die Audioeinstellungen vorzunehmen, die wir für bequem halten, ohne zu verlieren ein Jota der Personalisierung.

Meinung des Herausgebers

Dieses Mikrofon wurde von den meisten Rezensenten als eines der besten (wenn nicht das beste) Mikrofon für Ersteller von Inhalten gefeiert, und ich werde hier nicht darauf eingehen gib die Notiz. Nichts ist weiter von der Realität entfernt, Das optische und funktionale Ergebnis dieses HyperX Quadcast S ist so gut, dass er Teil unseres Aufnahmeteams geworden ist.

Das bedeutet, dass Sie es sowohl in dem Podcast, den wir wöchentlich in Zusammenarbeit mit Actualidad iPhone und Soy de Mac machen, als auch in unseren Videos sehen und sein Ergebnis überprüfen können.

Wenn Sie sehen möchten, wie es funktioniert, besuchen Sie einfach unsere Kanäle und Sie werden sehen, dass wir nicht übertreiben. Sie können den HyperX Quadcast S in beiden Versionen ab 109,65 € erwerben die offizielle Website von HyperX als

Quadcast S
  • Bewertung des Herausgebers
  • 5 Sterne
109 a 159
  • 100 %

  • Quadcast S
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung: August 30 2022
  • Design
    Herausgeber: 95%
  • Qualität
    Herausgeber: 99%
  • Performance
    Herausgeber: 95%
  • Konfiguration
    Herausgeber: 99%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 80%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 95%

Für und Wider

Vorteile

  • Hochwertige Materialien und Design
  • Spektakuläre Audioaufnahme
  • Kompatibilität und Benutzerfreundlichkeit

Contras

  • Das mitgelieferte Kabel ist USB-A auf USB-C

Vorteile

  • Hochwertige Materialien und Design
  • Spektakuläre Audioaufnahme
  • Kompatibilität und Benutzerfreundlichkeit

Contras

  • Das mitgelieferte Kabel ist USB-A auf USB-C

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.