Das neue iPad ist laut iFixit dem iPad Air sehr ähnlich

Jedes Mal, wenn ein neues Gerät auf den Markt kommt, haben die Mitarbeiter von iFixit ein Gerät genommen, um es zu zerlegen und sowohl die verwendeten Komponenten als auch die Reparaturmöglichkeiten zu überprüfen, die es uns bietet. Vor ein paar Wochen hat Apple die iPad-Reihe erneuert, das iPad Air 2 aus seinem Katalog gestrichen und das iPad zum Trocknen auf den Markt gebracht, ein Gerät, das nach ersten Eindrücken dem iPad Air der ersten Generation sehr ähnlich ist, nicht dem zweiten. Da das Bildschirmglas nicht geklebt ist und unabhängig voneinander ausgetauscht werden kann, geschieht dies nicht, wenn wir den Bildschirm des iPad Air 2 beschädigen.

Der Hinweis, den iFixit für dieses neue iPad anbietet, ist eine 2 von 1o, eine Punktzahl, die impliziert, dass die Chancen, die meisten seiner Komponenten zu ersetzen, gleich Null sind, da die meisten von ihnen verklebt sind, eine Praxis, die in letzter Zeit von Herstellern häufig verwendet wird, um sie zu minimieren ihr Innenraum. Die Batterie, eine der Komponenten, die im Laufe der Zeit am anfälligsten für Austausch ist, Es hat einen sehr schwierigen Zugang, ohne die kompetenten, die daran geklebt sind, zu beschädigen.

Was die Komponenten betrifft, zeigen uns die Mitarbeiter von iFixit, dass die Touch ID noch die erste Generation ist, aber es ist nicht die einzige Komponente, mit der Apple den Preis auf das Maximum dieses neuen iPad gesenkt hat, auf das als Produktzugriff verbleibt die 9,7-Zoll-iPad-Reihe. Das iPad in seiner 32-GB-Version kostet 399 US-Dollar, ein Preis, der dem Vorgängermodell, dem iPad Air 2, sehr ähnlich ist.

Mit jeder neuen iPad-Generation kann A.pple hört auf, ältere Modelle zu verkaufen, Modelle, die im Preis fielen und viel günstiger waren Wir kennen den Grund nicht, aber angesichts der Tatsache, dass Tablets im Verkauf sind, scheint es eine sehr schlechte Idee zu sein, ältere Modelle, Modelle wie das iPad Air 2, nicht weiter zu verkaufen, obwohl trotz Seit ungefähr 2 Jahren auf dem Markt, funktionieren sie mit iOS 10 wie ein Zauber.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.