Realme GT, wir analysieren das neue Realme, um sich im oberen Bereich zu positionieren

Reich setzt weiterhin darauf, Geräte anzubieten, die den Kunden Alternativen mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis an die Hand geben. Wir haben uns jedoch nicht an einen Realme-Start mit so viel Erwartung erinnert, zumindest nach seiner Landung in Europa, die wir hier in Actualidad Gadget teilen.

Wir analysieren eingehend das neue Realme GT, ein Gerät, das sich selbst "Flaggschiff-Killer" nennt, wir verraten euch alle seine Features und ob es wirklich als Alternative zum High-End positioniert werden kann zu Preisen, die eher der Mittelklasse ähneln. Nicht verpassen.

Wie bei anderen Gelegenheiten haben wir uns entschlossen, diese eingehende Analyse mit einem Video zu begleiten, das den Beitrag leitet. Im Video finden Sie unter anderem die komplettes Auspacken dieses Realme GT, somit ein Beweis für die Qualität der Kameras in der realen Aufnahme. Du hilfst uns weiter zu wachsen, wenn du abonnierst, das Kommentarfeld nutzt, um uns deine Fragen zu hinterlassen, und uns ein Like da lasse, wenn es dir gefallen hat.

Materialien und Design

Das Gerät hat einen Rahmen aus Kunststoff, der Grund dafür kann die Leichtigkeit sein, aber in Wirklichkeit stellt es eine erhebliche Kostenersparnis dar, wenn Sie den Preis des Geräts so weit wie möglich anpassen möchten. Ebenso können wir in Spanien nur zwei Versionen kaufen: Die Plastikrückseite in Blau oder die Hybridrückseite mit veganem Leder und Plastik. Das vegane Leder ist bemerkenswert gut verarbeitet, verdickt das Gerät nicht und wirkt widerstandsfähig. Ich weiß nicht, wie es die Zeit überstehen wird, Realme enthält jedoch eine Silikonhülle im Karton.

Wir haben Abmessungen von 158 x 73 x 8,4 für ein sehr geringes Gewicht von nur 186 Gramm, etwas, das angesichts eines Panels von fast 6,5 Zoll überrascht. Wir haben Sommersprossen vorne links, wo sich die Kamera befindet. Untere Blende für USB-C, den Hauptlautsprecher und eine 3,5-mm-Buchse. Plastik hat eine besondere Anziehungskraft für Fingerabdrücke, nichts, was uns überrascht. In der Hand liegt die gelbe Version aus veganem Leder spektakulär, eine interessante Wendung, die gemischte Gefühle hervorruft, wenn ich entdecke, dass der Rahmen aus Kunststoff besteht

Technische Daten

Ich habe mich wirklich entschlossen, auf ihn zu wetten Qualcomm Snapdragon 888 5G, bewährte Leistung, begleitet von zwei Versionen zwischen 8 und 12 GB LPDDR5-RAM hohe Geschwindigkeit, etwas, das in Erinnerungen gipfelt UFS 3.1, auch mit Höchstgeschwindigkeit, die zwischen den 128GB und 256GB je nach gewählter Version.

Technische Daten Realme GT
Markierung Reich
Modell GT
Plattform Android 11 + Realme-Benutzeroberfläche 2.0
Bildschirm SuperAMOLED 6.43" FHD+ (2400 * 1080) mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz und 1000 Nits
Prozessor Qualcomm Snapdragon 888 5G
RAM 8 / 12 DE LPDDR5
Interne Speicher 128 / 256 UFS 3.1
Rückfahrkamera Sony 64MP f/1.8 IMX682 + 8MP UGA 119º f/2.3 + 2MP Makro f/2.4
Vordere Kamera 16MP f/2.5 GA 78º
Konnektivität Bluetooth 5.0 - 5G DualSIM - WiFi 6 - NFC - Dual-GPS
Batterie 4.500 mAh mit Schnellladung 65W

Auf der Konnektivitätsebene ist die Implementierung von WLAN 6, Wir vergessen nicht die Eigenschaften dieser Reichweiten wie NFC oder Dualband-GPS.

Multimedia-Erlebnis

Wir haben ein Panel Fast 6,5 Zoll SuperAMOLED mit einer maximalen Helligkeit von 1000 Nits, Es wird von einer Frequenz von 120 Hz begleitet, die wir ändern können, um die Batterie zu schonen, obwohl standardmäßig ein "automatischer" Modus aktiviert ist, der sich selbst erledigt. Die Bildschirmnutzung liegt bei 92% und in dieser Hinsicht ist das Realme GT in dieser Hinsicht recht gut gelungen, obwohl es den klassischen Grat auf der Unterseite hat. Die Bildwiederholfrequenz für das Touchpanel beträgt 360 Hz, sodass die Erfahrung in dieser Hinsicht bei der täglichen Interaktion sehr gut ist.

Der Ton ist "Stereo". Es hat den Frontlautsprecher und den mit der oberen Blende, wobei letzterer deutlich druckvoller und klarer ist als der vorherige. Unabhängig davon bieten sie in diesem Sinne ein relativ gutes Stereoerlebnis, einen gut abgestimmten Klang. Das auch hinsichtlich Farben und Helligkeit gut angepasste Panel bietet Schwarztöne, die nicht so rein sind, wie man es von einem Panel erwarten würde Super AMOLED, am wenigsten in besonders hoher Helligkeit. Wir haben ein völlig flaches Panel.

Autonomie und Fotografie

Das Gerät verfügt über 4.500 mAh mit einer Schnellladung, die Realme von Oppo ausleiht, wir haben 65 W mit einem SuperDart-Ladegerät die in der Box enthalten ist. Dies ermöglicht uns den Umzug von 0% auf 100% in nur 35 Minuten.  Zweifellos haben wir Autonomie und schnelles Laden, die das High-End direkt in den Schatten stellen, bis Sie feststellen, dass uns das kabellose Qi-Laden fehlt, zusammen mit den Herstellungsmaterialien, die daran erinnern, dass es sich nicht um ein "Premium" -Gerät handelt, noch gibt es vor, es zu sein .

  • Wir haben reversibles OTG USBC-Laden

Was die Fotografie betrifft, sind dies die Sensoren, die das Gerät montiert

  • Sony IMX682 Hauptsensor mit 64MP und f/1.9 Blende von sechs Stück
  • 8MP Ultraweitwinkelsensor mit fünfteiliger f/2.3 Blende
  • 2MP Makrosensor mit dreiteiliger f/2.4 Blende

In Standardfotografie und 64MP-Fotografie wir fanden eine gute Passform, es leidet nicht unter Kontrasten, das HDR macht seinen Job gut und zeigt ein recht natürliches Bild. Eine gute Definition, die sich mit der Werkseinstellung auch bei Nachtbedingungen verteidigt.

Die Ultraweitwinkelkamera es leidet viel mehr unter Kontrasten und bietet unter vielen Umständen eine Übersättigung von Farben. Nachts bietet es durch die Bearbeitung der Fotografie einen Überschuss an "Aquarell". Das Makro-Objektiv seinerseits solange die Lichtverhältnisse gut sind, macht er seinen Job. Fotografie in Modus Porträt es hat ohne Überraschung den Vorteil, dass wir die Menge an Bokeh ändern können.

Zur Videoaufnahme Wir haben eine überraschend gute Stabilisierung mit dem Hauptsensor, überschüssiger Software und "Vibrationen", die das Bild in den restlichen Sensoren überladen. Trotzdem würde ich bei schwacher Beleuchtung sogar sagen, dass mich das Ergebnis überrascht hat.

Die Frontkamera bietet 16 MP mit einem Überschuss an "Beauty-Modus"-Rendering selbst bei der niedrigsten Einstellung. Es bietet ein gutes Ergebnis unter Berücksichtigung der Eigenschaften der Kamera. Der fotografische Bereich ist definitiv nicht der prächtigste des Terminals und liegt im Mittelfeld.

Meinung des Herausgebers

Verlieren Sie keine Details unserer Website und unseres YouTube-Kanals, denn Sie werden sehr bald von uns hören.

  • Relalme GT 5G> PREISE
    • 8 + 128: 449 Euro mit Angebot (499 Euro offiziell)
    • 12 + 256: 499 Euro mit Angebot (549 Euro offiziell)

Wir werden Sonderangebote auf Amazon, der Realme-Website, haben Und natürlich auf AliExpress bis zum 22. Juni, bleiben Sie dran.

Realme gt
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4 Sterne
449
  • 80%

  • Realme gt
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 95%
  • Bildschirm
    Herausgeber: 95%
  • Performance
    Herausgeber: 90%
  • Kamera
    Herausgeber: 75%
  • Autonomie
    Herausgeber: 80%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 90%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 90%

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Gutes Design und Leichtigkeit
  • Superschnelle Leistung, Speicher und RAM
  • Gute Autonomie und schnelles Laden

Contras

  • Plastik Materialien
  • Qi . kostenlos
  • Guter Hauptsensor, schlechte Gesellschaft

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.