Tesla hat mehr als 20% der Reservierungen für das Modell 3 zurückerstattet

Verzögerungen bei der Produktion des Tesla Model 3

Die Produktion von Modell 3 bereitet Tesla weiterhin Kopfschmerzen. Dieses Modell ist für das Unternehmen sehr problematisch, was die Geduld der Verbraucher erschöpft, die die Entscheidung getroffen haben, ihr Auto zu reservieren. Seitdem zu seiner Zeit, als es angekündigt wurde, Tausende von Menschen ihr eigenes Modell reservierten und eine Anzahlung von 1.000 USD zahlten.

Birne Die ständigen Verzögerungen bei der Herstellung dieses Modells 3 bereiten Tesla Probleme. So sehr, dass viele Menschen es satt haben zu warten. Deshalb haben sie eine Rückerstattung ihres Geldes beantragt. Weil viele sehen, dass das Auto nie fertig ankommt.

Die neuesten Informationen besagen, dass 23% der Verbraucher, die ein Modell 3 reserviert haben, haben Tesla um Rückerstattung ihres Geldes gebeten. Fast ein Viertel der Leute, die dieses Auto gebucht haben, haben diese Entscheidung getroffen. Ein Schlag gegen die Unterschrift von Elon Musk.

Volle Funktionen des Tesla Model 3

Während es ein großer Verlust ist, Das Unternehmen hat noch 450.000 Bestellungen bis zur Lieferung. Es kann also keine Katastrophe sein, wie einige Medien behaupten. Aber niemand verliert gerne ein Viertel seines Umsatzes durch Probleme in der Automobilproduktion. Was ist im Fall des Unternehmens passiert?

Im April 2016 erhielt Tesla die meisten Reservierungen für dieses Modell 3, im April letzten Jahres jedoch Das Unternehmen kündigte an, die Produktion um sechs bis neun Monate zu verzögern. Im selben Monat erstattete das Unternehmen bereits 18% aller Bestellungen. Die anderen 5% waren in den folgenden Monaten.

Obwohl bisher Zweifel an den Verkaufszahlen dieses Tesla Model 3 bestehen. Denn zu seiner Zeit sagte Elon Musk das Das Auto hatte eine Stornogebühr von 12%. Wenn man sich diese Zahlen ansieht, scheint die Realität etwas anderes zu sein. Es bleibt also abzuwarten, ob es dem Auto trotz der vielfältigen Probleme in seiner Produktion gelingt, ein Erfolg zu werden.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.