Tronsmart Spunky Beat Kopfhörer Bewertung

Tronsmart Spunky Beat Cover

Heute sprechen wir noch einmal mit Ihnen darüber ein drahtloser TWS-Kopfhörer. Bei dieser Gelegenheit wurde aus der Hand einer bekannten Firma die Tronsmart Spunkiger Beat. Un Hersteller, Tronsmart, immer im Zusammenhang mit der Musik- und Klangbranche Das hat jahrelang daran gearbeitet, immer die neuesten Nachrichten anzubieten. 

Diesmal konnten wir den Spunky Beat einige Tage lang ausprobieren. Etwas kleine aber fähige Kopfhörer. Wenn Sie immer noch nach drahtlosen Kopfhörern suchen, die der Aufgabe gewachsen sind, verlieren Sie keine Details. Wir werden Ihnen dann mitteilen, was wir über den Spunky Beat von Tronsmart gefunden haben.

Einfaches und erfolgreiches Design

Wie wir wissen, Design von jedem Gerät oder Gadjet wird immer wichtiger. Vielleicht hat es viel mit Mode zu tun, und insbesondere mit dem persönlichen Geschmack jedes Benutzers. Wie bei Kleidung zum Beispiel gibt es immer einen Kunden, der anders denkt, selbst wenn wir etwas sehen, das wir niemals tragen würden.

Tronsmart Spunky Beat

Por eso Wir sehen auf dem Markt so viele Firmen bemühen sich zu schaffen auffällige Geräte oder mit kräftigen Farben. Und es ist klar, dass es eine Öffentlichkeit dafür gibt. Tronsmart, mit TWS Spunky Beat Kopfhörern Sie haben eine offensichtliche Designentscheidung getroffen. Wählen Sie a Farbe das kommt nie aus der Mode wie er schwarzMit einem glänzendes Finish es war sowohl auffällig als auch elegant. Wenn Sie nach solchen Kopfhörern suchen, Kaufen Sie hier den Tronsmart Spunky Beat bei Amazon mit kostenlosem Versand.

Wenn wir zusätzlich zur Farbe auf die Kopfhörer schauen, beobachten wir a minimalistisches Design, in dem nichts übrig bleibt oder fehlt. mit eine kleine Größe mit intrauralem Format das passt wunderbar. Und einmal platziert, ragt praktisch nichts aus den Ohren. Danke an die drei verschiedene Padgrößen dass wir in der Box finden, ist die Passform für jeden Benutzer garantiert, und dies wird die Erfahrung viel besser machen.

Tronsmart Spunky Beat Kopfhörer

Im äußeren Teil haben wir eine Berührungszone mit denen wir mehr als erwartet interagieren können. Dank einer guten Software-Arbeit zwischen den beiden Kopfhörern Wir können bis zu sechs verschiedene Bestellungen aufgeben mit ein oder zwei Wasserhähnen. Viel mehr als das, was wir normalerweise bei Geräten dieses Typs finden. Titel vorwärts oder rückwärts überspringen, spielen oder pausieren Reproduktion, Anrufe entgegennehmen oder ablehnen und sogar Rufen Sie unseren Sprachassistenten an.

Ein anderes Gehäuse / Ladegerät

Wir wissen bereits, dass alle TWS-Headset-Modelle auf dem Markt sind Ein Fall, der gleichzeitig als Ladegerät dient. Im Fall des Tronsmart Spunky Beat weist sein Fall einige Details auf, die ihn von den anderen unterscheiden. Sobald Tragfähigkeithat der Fall dieser Kopfhörer 350 mAh. Wir haben garantiert Bis zu 5 volle Kopfhörergebühren Sie müssen sie nicht anschließen.

Tronsmart Spunky Beat Fall

Und genau an diesem Punkt, wenn Sie sie zum Laden an die Stromversorgung anschließen, Der Spunky Beat-Fall bietet eine Option, die wir bisher noch nicht hatten in keinem anderen Modell gesehen. Neben dem Ladehafen, dass wir in diesem Fall wirklich gerne sehen, dass die USB-Typ-C-Anschluss. Dieser Ladekoffer hat ein eigenes Kabel mit USB-Anschluss das diskret und perfekt gerollt können wir finden auf der Unterseite davon. 

Tronsmart Spunky Beat USB

Ohne Zweifel ist es eine Neuheit, die darüber hinausgeht, wie nützlich sie sein könnte. Obwohl die Wahrheit das ist Wir benötigen kein externes Kabel, um die Kopfhörer anzuschließen und aufzuladen Von Batterie. Darüber hinaus wird das Kabel nach dem Testen als Last unten sicher befestigt, ohne dass es sich löst und stören kann.

Tronsmart Spunky Beat Kabel

Ein weiteres kleines Detail ist, dass die Abdeckung selbst Es hat einen kleinen Ledergriff. Obwohl es keine große Sache ist, kann es verwendet werden, um es am Fahrrad, am Schlüsselring oder sogar am Finger zu befestigen, während wir gehen. Etwas, das, obwohl es sehr einfach sein mag, in jedem anderen Modell zusätzliches Zubehör oder Abdeckungen benötigt.

Die TWS Spunky Beat Kopfhörer zum besten Preis bei Amazon

Klarer Sound und Spitzentechnologie

Mehr oder weniger schön, wie viel oder wenig, reden wir ein Gerät in Bezug auf Ton. Und die Tronsmart Spunky Beats sorgen dafür, dass dies beim Testen nicht unbemerkt bleibt. Das Die Klangqualität hat uns für immer überrascht. Graphenbeschichtete Treiber bieten a Sound mit hoher Detailgenauigkeit und mit einigen tiefer Bass. Aspekte, die wir wirklich gerne wahrnehmen, wenn wir die Lautstärke erhöhen.

Tronsmart Spunky Beat mit Box

Es ist wichtig zu wissen, dass die Spunky Beat eine haben Chip von Qualcomm erstellt und entwickelt, der QCC3020. Etwas, das a gute Leistung und konstantes Audio-Streaming ohne Verlustfür manchen. Dank an bluetooth 5.0 Übertragung und Konnektivität sind viel schneller und effizienter. 

Dank der DSP- und cVc-Technologie Von Qualcomm entwickelte Anrufe gewinnen auch an Qualität und Klarheit. Perfekt kombiniert Mit einer klaren und gestochen scharfen Audioübertragung können wir Anrufe tätigen und telefonieren. DSP-Technologie unterdrückt Hintergrundgeräusche. Und die cVc-Technologie kümmert sich darum Steuern Sie hohe und niedrige Frequenzen für einen intensiveren Klang. Viel mehr als Sie erwartet hatten für weniger als 30 €, Bestellen Sie Ihren Tronsmart Spunky Beat jetzt bei Amazon

Ein weiteres Extras, das der Spunky Beat bietet, ist das Möglichkeit, sie separat zu verwenden und an verschiedene Geräte anzuschließen. Das heißt, wir können Verwenden Sie beide Kopfhörer gleichzeitig, indem Sie jeden an ein anderes Smartphone anschließen mit "Mono" Sound. Wie wir wissen, bieten True Wireless Sound-Kopfhörer eine drahtlose Verbindung, aber Tronsmart geht noch einen Schritt weiter und bietet die Möglichkeit, dass sie einzeln arbeiten.

Technische Daten Tronsmart Spunky Beat

Tronsmart Spunky Beat Box

Markierung Tronsmart
Modell Spunky Beat
Konnektivität Bluetooth 5.0
Chip Qualcomm QCC3020
Übertragungsentfernung Bis zu 15-Metern
Autonomie bis 7 Stunden
Kopfhörerakku 35 mAh
Batterieholster 350 mAh
Ladezeit des Kopfhörers 50 Minuten
Ladezeit des Gehäuses 2 Stunden
Kopfhörerabmessungen 27 x 17 x 8 mm
Mantelabmessungen 68 x 45 x 31 mm
Kopfhörergewicht 3.7 g
Mantelgewicht 47 g
Preis  29.99 €
Kauflink Tronsmart Spunky Beat

Vor- und Nachteile Tronsmart Spunky Beat

Vorteile

Klein Es passt perfekt ins Ohr mit einer sehr guten Passform.

Möglichkeit Verwenden Sie beide Kopfhörer unabhängig voneinander gleichzeitig in "mono".

Design einfach und elegant.

El Gewicht Es ist wirklich leicht und man merkt nicht, dass man sie trägt.

Vorteile

  • Größe
  • Unabhängige Nutzung
  • Design
  • Gewicht

Contras

Die Kopfhörer sind sehr mit dem Magneten stecken Wenn sie aufgeladen werden und es etwas dauert, bis sie aus dem Gehäuse entfernt sind.

La Fall sieht ein bisschen zerbrechlich aus und es könnte mit einem einfachen Sturz gebrochen werden.

La Autonomie variiert sehr abhängig von der Lautstärke zu dem wir die kopfhörer benutzen.

Contras

  • Schwer aus dem Gehäuse zu entfernen
  • Zerbrechlicher Fall
  • Variable Autonomie

Meinung des Herausgebers

Tronsmart Spunky Beat
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4 Sterne
29,99
  • 80%

  • Design
    Herausgeber: 75%
  • Performance
    Herausgeber: 70%
  • Autonomie
    Herausgeber: 70%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 75%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 80%


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.