Vivaldi 1.3 startet neue Anpassungsoptionen

Vivaldi 1.3

Wenn wir über den derzeit besten Webbrowser sprechen, sind es viele Stimmen, die von Chrome oder Edge als solchem ​​sprechen. Die Wahrheit ist, dass dies die beiden sind, die die meisten Menschen heute verwenden, aber wir können viele andere nicht vergessen Vivaldi, ein kostenloser Webbrowser für fortgeschrittene Benutzer, der gerade auf den aktualisiert wurde Version 1.3 davon.

Wie das für die Entwicklung zuständige Team veröffentlicht hat, veröffentlicht Vivaldi 1.3 anscheinend jetzt eine Reihe von Verbesserungen, unter denen wir neue Themen finden, die jeder Benutzer verwenden kann nach Ihren Wünschen anpassen all das Frontend Browser. Beachten Sie andererseits, und nicht weniger wichtig, dass es implementiert wurde WebRTC IP-Schutz die Privatsphäre zu verbessern.

Vivaldi, ein schneller und anpassbarer Browser.

Für diejenigen, die Vivaldi nicht kennen, sagen Sie ihm, dass es sich um einen mehr als interessanten Webbrowser handelt, der sich noch in der Entwicklung befindet. Ein System, bei dem es vor allem darauf gesetzt hat, dem Benutzer etwas zu geben Vielzahl von Anpassungsoptionen. Dies ist der Fall, dass, wie die Plattformentwickler versichern, seit dem Start der ersten stabilen Version des Browsers im April dieses Jahres 2016 viele Benutzer für diesen Vorteil von Chrome zu Vivaldi gewechselt sind.

Sagen Sie im Detail, dass in der Linux-Version eine Reihe spezifischer Verbesserungen für diese Plattform implementiert wurden, z. B. das Register-Ruhezustand-System für Optimieren Sie den Verbrauch von Systemressourcen sowie eine Reihe von Optionen zur Unterstützung von Website-Eigentümern in HTML5.

Durch Jon von Tetzchner, CEO von Vivaldi Technologies:

Ob es sich um die Anpassung von Memorandums, das Hinzufügen benutzerdefinierter Themen, die Erhöhung des Datenschutzes oder die Bereitstellung weiterer Optionen und Funktionen handelt, bei allem, was wir tun, stehen unsere Benutzer an erster Stelle. Wir möchten, dass das Surfen für alle sicherer, persönlicher, produktiver und unterhaltsamer wird.

Wenn Sie an Vivaldi interessiert sind und das Projekt ausprobieren möchten, teilen Sie ihm mit, dass Sie es von der Website herunterladen können offizielle Website davon.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.