So geben Sie Dateien mit bis zu 3 GB kostenlos aus der Cloud frei

Teile Dateien mit poetisch

Da es derzeit eine große Anzahl von Onlinediensten gibt, die Ihnen die Möglichkeit bieten, Dateien mit großer Kapazität in der Cloud zu hosten und völlig kostenlos sind, hat möglicherweise keiner von ihnen die Kapazität erhöht, die uns Poetic bietet.

Die Art und Weise, wie Poetische auf dem Online-Markt anfangen und mit anderen ähnlichen Diensten konkurrieren wollen, besteht darin, allen interessierten Parteien die Möglichkeit zu bieten belegen Ihre Server bis zu 3 GB SpeicherplatzDies ist beeindruckend, da wir auf diese Weise keine Einschränkungen mehr haben, wenn wir wichtige Dateien an unsere Freunde oder Arbeitskollegen senden.

Wie poetisch funktioniert, indem wir 3 GB Speicherplatz in der Cloud anbieten

Neben der Analyse der Funktionsweise dieses neuen Cloud-Hosting-Space-Service ist es besser zu versuchen, herauszufinden, was diese Entwickler uns bieten Einige zusätzliche Optionen beim Freigeben von Dateien das wollen wir mit anderen.

Wie auch immer, es ist erwähnenswert, dass das Verfahren, um große Dateien in poetischer Form zu teilen, dem sehr ähnlich ist, was Sie in einem anderen ähnlichen Dienst bewundern können, obwohl hier:

  • Sie müssen Ihre Daten nicht abonnieren, um ein Konto zu eröffnen.
  • Sie können jeden ihrer Dienste völlig kostenlos nutzen.
  • Der poetische Onlinedienst kann mit jedem Internetbrowser verwendet werden.

Grundsätzlich sind dies die drei wichtigsten Merkmale, die wir im Moment erwähnen wollten. Es gibt viele andere. Je mehr wir sie entdecken werden, wenn wir diesen neuen Vorschlag verwenden. Das erste, was Sie tun müssen, ist in Richtung zu gehen die offizielle Website von «poetisch» über den jeweiligen Link. Du wirst finden eine völlig saubere Schnittstelle mit ein paar Hilfemeldungen unten. Von dort aus können Sie zum «poetischen» Blog gehen, um weitere Informationen zu deren Nutzungsrichtlinien zu erhalten.

Im mittleren Teil des Fensters finden Sie eine Schaltfläche (in einer Box eingeschlossen) mit der Aufschrift "Dateien zum Übertragen hinzufügen", die Sie auswählen müssen, um in diesem Moment ein "Datei-Explorer" -Fenster zu öffnen; Dies ist der Moment, in dem die Magie praktisch beginnt (sozusagen), weil wir nur eine oder mehrere Dateien auswählen müssen, um sie mit anderen zu teilen. Wenn Sie vergessen haben, eine zusätzliche Datei hinzuzufügen, sollten Sie sich keine Sorgen machen, da Sie nur dieselbe Schaltfläche auswählen müssen, die sich unten befindet, damit der Datei-Explorer wieder geöffnet wird.

Teile Dateien mit poetic 01

Sie werden feststellen, dass diese neue Auswahl löscht die zuvor ausgewählten Dateien nicht. Neben jeder der hinzugefügten Dateien befindet sich ein "X", mit dem Sie sie löschen können, wenn Sie sie diesmal nicht freigeben möchten. Jetzt müssen nur noch die Felder des dort vorhandenen Formulars ausgefüllt werden, das nur Ihre E-Mail-Adresse und die des Empfängers darstellt. Sie können auch eine kurze Notiz schreiben, in der beschrieben wird, was Sie an dieses System senden.

So teilen Sie die mit «poetic» gesendeten Dateien

Nun, eine E-Mail sollte unseren Posteingang erreichen und darauf hinweisen, dass die Dateien gesendet wurden. Der Empfänger erhält außerdem eine E-Mail mit dem entsprechenden Link, über den er sofort mit dem Herunterladen beginnen kann.

Ein kleiner Trick, den Sie zu diesem Zeitpunkt ausführen sollten, ist dass Sie in die oben angezeigte URL kopieren, nachdem Sie an die Dateien gesendet haben, zu dem Sie es in eine interne Nachricht einfügen können, um es mit anderen Kontakten zu teilen. Diejenigen, die zu dieser URL gehen, können die Dateien sehen, die Sie über diesen Dienst freigegeben haben, und müssen nur das kleine Mädchen auswählen "Abwärtspfeil" um die Dateien herunterzuladen, die für Sie von Interesse sind.

Allgemeine Schlussfolgerungen zur Poetik

Wenn wir bedenken, dass derzeit ein Film mit ausgezeichneter Qualität (z. B. auf DVD) ein Gewicht von fast 3 GB haben kann, kann dieses Online-Tool zweifellos eine gute Alternative sein, um das ISO-Image des Films oder eines anderen Films zu senden Artikel, den Sie schnell wollen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.