So machen Sie Windows 10 schneller

Windows-10

Seit dem Start von Windows 10 vor drei Jahren haben viele Benutzer schnell die neueste Version von Windows 10 übernommen, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Diese Version verbessert sich im Vergleich zu Windows 8.x erheblich, nicht nur in Bezug auf Leistung, sondern auch in Bezug auf Vorteile und Vorteile Funktionen. Des Weiteren, Die Leistung auf weniger leistungsstarken Computern hat sich ebenfalls erheblich verbessert.

Windows 10 erfordert ähnliche Spezifikationen, sogar etwas niedriger als das, was wir in Windows 8.x finden konnten. Tatsächlich funktioniert es auch auf Computern unter Windows 7 einwandfrei. Wenn unsere Ausrüstung nicht auf dem neuesten Stand der Technik ist, wir aber mit ein paar kleinen Tricks das Beste daraus machen wollen, Wir können Windows 10 schneller machen.

Schalten Sie Animationen und Transparenzen aus

Je ästhetischer ein Betriebssystem ist, desto mehr Möglichkeiten hat es, die Aufmerksamkeit der Benutzer auf sich zu ziehen. Windows 10 bietet uns eine große Anzahl von visuellen Effekten in diesem Sinne, Effekte wie Transparenzen und Animationen, Effekte, die Sie setzen die Grafikkarte jederzeit ein.

Wenn unser Team nicht über ausreichende Ressourcen verfügt, können Sie am besten verhindern, dass es stolpert Entfernen aller visuellen Effekte dass es uns bietet, dh sowohl die Animationen der Menüs als auch alle Transparenzen der Fenster zu deaktivieren.

So deaktivieren Sie Animationen und Transparenzen in Windows 10

So deaktivieren Sie Animationen und Transparenzen in Windows 10

  • Zuerst gehen wir zum Einstellungen Windows-Konfiguration über die Tastenkombination Windows-Taste + i.
  • Als nächstes gehen wir zu Barrierefreiheit> Bildschirm.
  • In der rechten Spalte unter der Überschrift Einfache und personalisierte Windowsdeaktivieren wir die M-SchalterAnimationen unter Windows anzeigen  y Transparentfolien in Windows anzeigen.

Überprüfen Sie die Programme, die beim Start ausgeführt werden

Viele sind die Anwendungen, von denen die Manie Machen Sie es sich am Anfang unseres Teams gemütlich. Der einzige Grund dafür ist eine bessere Benutzererfahrung, da die Ladezeiten der Anwendung erheblich verkürzt werden, was sich auf die Startzeit unseres Teams auswirkt.

Wenn wir die Startzeit unserer Geräte reduzieren möchten, müssen wir prüfen, welche Anwendungen am Anfang stehen und Deaktivieren Sie alle nicht wesentlichen Elemente für den Betrieb der Ausrüstung.

So entfernen Sie Apps vom Windows 10-Start

So entfernen Sie Apps vom Windows 10-Start

  • Um zu überprüfen, welche Anwendungen zusammen mit Windows 10 gestartet werden, müssen wir über die Tastenkombination auf den Task-Manager zugreifen Strg + Umschalt + ESC.
  • Als nächstes gehen wir zur Registerkarte Home.
  • Dann werden alle Anwendungen angezeigt, die jedes Mal gestartet werden, wenn wir unsere Geräte einschalten. Um diejenigen zu deaktivieren, die uns nicht interessieren, müssen wir sie mit der rechten Taste und anklicken Wählen Sie Deaktivieren.

Deaktivieren Sie Cortana

Cortana ist der Assistent, mit dem Microsoft uns täglich helfen möchte. Ein Assistent, den wir wahrscheinlich nicht verwenden, wenn wir keinen Laptop mit integriertem Mikrofon verwenden. Wenn dies unser Fall ist, können wir es so deaktivieren, dass alle Ressourcen Wenn sich das Team dem widmet, konzentrieren Sie sich auf das, was wirklich wichtig ist.

So deaktivieren Sie Cortana

So deaktivieren Sie Cortana

  • Zuerst müssen wir auf das Cortana-Suchfeld klicken und dann auf Zahnrad befindet sich auf der linken Seite.
  • Dann werden die Cortana-Optionen geöffnet. Wir gingen zu Hello Cortana und Wir deaktivieren den Schalter Lassen Sie Cortana antworten, wenn Sie "Hallo Cortana" sagen.

Löschen Sie nicht benötigte Apps

Ob Sie es glauben oder nicht, je mehr freier Speicherplatz auf Ihrer Festplatte vorhanden ist, desto mehr Windows 10 wird kopiert es wird viel schneller gehenDaher ist es immer mehr als empfohlen, fast obligatorisch, alle Anwendungen zu entfernen, die wir nicht auf unserem Computer verwenden. Auf diese Weise wird nicht nur Speicherplatz freigegeben, sondern auch die Windows-Registrierung bereinigt, sodass die Leistung des Computers wesentlich effizienter ist.

So löschen Sie Apps in Windows 10

So löschen Sie Apps in Windows 10

  • Wieder gehen wir zum Einstellungen Windows 10-Konfiguration über die Tastenkombination Windows-Taste + i.
  • Klicken Sie anschließend auf Anwendungen und wir wählen Anwendungen und Funktionen in der linken Spalte.
  • Als nächstes suchen wir nach den Anwendungen, die wir wollen löschen und klicken Sie darauf.
  • Direkt darunter wird die Option angezeigt Deinstallieren. Wenn Sie auf diese Option klicken, entfernt Windows 10 alle Spuren der Anwendung.

Erhöhen Sie den virtuellen Speicher

Erhöhen Sie den virtuellen Speicher

Wenn ein Computer nicht über genügend Speicher verfügt, um Prozesse auszuführen, Windows nutzt den Speicherplatz unserer Geräte und verwendet es als Speicher, um die erforderlichen Prozesse ausführen zu können, daher weitere Tipps, um unseren Computer schneller zu machen und immer genügend freien Speicherplatz auf unserer Festplatte zu haben.

Windows 10 kümmert sich um die automatische Verwaltung des virtuellen SpeichersDies ist die am meisten empfohlene Option, ermöglicht es uns jedoch auch, sie manuell anzupassen. Um es zu ändern, gehen wir wie folgt vor:

  • Wir gehen zum Cortana-Suchfeld und geben ein Erweiterte Systemeinstellungen.
  • Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte Erweiterte Optionen> Leistung> Einstellungen.
  • Als nächstes gehen wir zu Virtueller Speicher und klicken Sie auf Ändern.
  • Als nächstes markieren wir das Feld Benutzerdefinierte Größe und setzen die Ursprüngliche Größe und Maximale Größe, immer in MB. Idealerweise beträgt die anfängliche Größe das 1,5-fache der RAM-Größe unseres Computers und die maximale Größe das 3-fache der Gesamt-RAM-Größe unseres Computers.

Schließen Sie die Apps, die Sie nicht verwenden

Wenn wir Anwendungen öffnen, Die Systemressourcen gehen zur Neige.  Zwar verwaltet Windows 10 den Speicher auf sehr effiziente Weise, auf Computern mit genaueren Spezifikationen ist die Verwaltung jedoch nicht dieselbe und das System kann kontinuierlich abstürzen und jedes Mal, wenn wir eine Aktion ausführen möchten, die Zeitschaltuhr anzeigen.

Damit unser PC nicht abstürzt Wenn wir gezwungen sind, den Computer neu zu starten, müssen wir alle Anwendungen löschen, von denen wir wissen, dass sie zu diesem Zeitpunkt nicht verwendet werden, damit der Arbeitsspeicher des Computers vollständig der von uns benötigten Anwendung zugewiesen wird.

Löschen Sie nicht benötigte Dateien

Löschen Sie Dateien in Windows 10

Die Anhäufung von Dateien, die unser Team erstellen kann, kann manchmal obszön werden. Regelmäßig müssen wir eine durchführen Bereinigen von temporären Dateien, Installationsdateien und andere, die auf unserer Festplatte gespeichert sind und am Ende die Leistung des Systems beeinträchtigen. Wir müssen auch daran denken, den Papierkorb regelmäßig zu leeren.

Windows 10 bietet uns hervorragende Tools, DatenträgerbereinigungDies erledigt die Analyse unserer Festplatte in wenigen Sekunden, um nach all den Dateien zu suchen, die verbrauchbar sind, und kann daher vollständig von unserem Computer entfernt werden, um mehr Speicherplatz, weniger zu indizierende Dateien und damit eine bessere Leistung in unserem Team zu erhalten .

Installieren Sie ein SSD-Laufwerk

Festplatte gegen SDD austauschen

Solide Festplatten bieten uns eine Leistung und Geschwindigkeit sind den herkömmlichen weit überlegen, die Mechanik allen Lebens. Mit einer SSD wird sowohl die Startzeit unserer Geräte als auch die Zeit zum Öffnen einer Anwendung erheblich reduziert. Wenn wir einen Computer haben, dessen Einschalten und Laden mit einer SSD ungefähr mehr als eine Minute dauert, können wir diese Startzeit im schlimmsten Fall auf etwa 15 bis 20 Sekunden reduzieren.

Die Preise für diesen Festplattentyp sind in den letzten Jahren erheblich gesunken, aber wir müssen bedenken, dass dieser Festplattentyp es uns aber auch bietet, wenn wir nach Speicherkapazität suchen zu einem viel höheren Preis zu dem uns eine traditionelle mechanische Festplatte bietet.

Wenn wir Speicherplatz benötigen, aber die Geschwindigkeit unserer Geräte mit einer SSD verbessern möchten, können wir dies Kombinieren Sie beide Festplatten auf einem Desktop-Computer, da wir damit verschiedene Festplatten und Speichereinheiten installieren können. Wenn es sich um einen Laptop handelt, müssen Sie eine mechanische externe Festplatte verwenden, um alle Inhalte zu speichern, die Sie immer zur Hand haben müssen, und den internen durch eine SSD ersetzen.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.