So ändern Sie den Pin auf dem iPhone

IPhone SIM-Fach

Dies mag für die meisten Benutzer sehr einfach erscheinen. Dies wird durch die Änderungen erschwert, die Apple in seinen Menüs gegenüber den verschiedenen verfügbaren iOS-Versionen vornimmt. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, dass jede der Versionen die Standortoption ändern kann, ohne dass wir es bemerken. Deshalb werden wir heute sehen, wie wir es können Ändern Sie unsere SIM-Karten-PIN in den neuesten Versionen des Apple OS.

Zunächst muss gesagt werden, dass die Einstellungen, die wir im iPhone finden, im Laufe der Zeit zugenommen haben, und deshalb ändern in Apple einige Optionen von Zeit zu Zeit den Ort. Tatsache ist, dass diese Konfigurationsoption früher "einfacher" zu finden war. Jetzt kann das Auffinden etwas mehr kosten, obwohl dies der Fall ist nicht etwas, das wir täglich benutzen.

Dies kann genau das Problem sein, da eine nicht ständige Änderung der PIN eine Option ist, die in den Menüs verborgen ist und sich letztendlich an einem Ort befindet, an dem wir dies nicht erwarten. In der neuen Version von iOS 12 oder höher ist die Option etwas versteckter als gewöhnlich, daher werden wir heute von Actualidad Gadget mit diesem Tutorial sehen wie Sie die PIN Ihrer SIM-Karte auf Ihrem iPhone oder iPad mit den verschiedenen Versionen von iOS deaktivieren oder ändern können.

SIM-PIN

Es ist wichtig, eine PIN auf dem iPhone oder iPad zu haben

Mit der PIN können Benutzer mithilfe eines Identifikationscodes das Tätigen von Telefonanrufen oder die Verwendung mobiler Daten blockieren. Dieser Code ist wirklich wichtig für den Fall des Verlusts oder Diebstahls unseres iPhones, da er es uns ermöglicht Schützen Sie unsere SIM-Karte und verhindern Sie so, dass andere Benutzer damit telefonieren oder mobile Daten verwenden können. Sobald Sie die ursprüngliche PIN eingegeben haben und das Gerät neu starten oder die SIM-Karte entfernen, wird sie automatisch gesperrt und in der Statusleiste wird "SIM gesperrt" angezeigt.

Wenn Sie die PIN zu diesem Zeitpunkt nicht kennen, können Sie die SIM-Karte erst verwenden, wenn Sie sie mit dem PUK-Code entsperren (worüber wir am Ende des Tutorials sprechen werden). Beachten Sie daher, dass dies der Fall ist ist ein sehr wichtiger Code für uns und wir müssen uns daran erinnern. Versuchen Sie nicht, eine SIM-PIN zu erraten, denn wenn wir einen Fehler machen, wird die SIM-Karte blockiert, bis wir die PUK haben und sie entsperren können.

Ändern Sie die iPhone-PIN

Ändern Sie die SIM-PIN in iOS 12 oder höher

Wir beginnen mit der neuesten Version von Apples Betriebssystem und daher mit iOS 12 oder höher. In dieser Version hat Apple, wie eingangs erwähnt, den Speicherort dieser Option geändert, und wir können uns darauf einlassen, dass sie sich in den Telefoneinstellungen befindet, wie es im vorherigen iOS der Fall war.

Es ist wahr, dass der Ort nicht so seltsam ist und es sogar Sinn macht, dass er hier ist, aber natürlich wird die erste der Optionen, in denen wir nach dem Menü suchen, um die PIN zu ändern, eine andere sein. Der neue Standort befindet sich in Mobile Daten. Um die SIM-PIN zu ändern, müssen wir folgende Schritte ausführen:

  1. Wir greifen auf Einstellungen zu
  2. Gehen wir zu Mobile Daten
  3. Unten sehen wir die SIM-PIN

Sobald wir drinnen sind, erscheinen zwei Optionen zur Verfügung. Wenn die PIN aktiv ist, wird die Prüfung oben grün angezeigt. Wenn sie nicht aktiviert ist, wird sie grau angezeigt. Direkt darunter haben wir die Option PIN ändern, was wir eigentlich wollen. Um die SIM-PIN zu ändern, müssen wir den aktuellen Code kennen und sobald wir auf «PIN ändern» klicken, erscheint die Option zur Eingabe der aktuellen PIN.

SIM-Karte

Ändern Sie die SIM-PIN in iOS-Versionen vor iOS 12

Es ist wichtig zu beachten, dass der richtige Ort zum Platzieren dieser Konfigurationsoption in mobilen Daten nicht schlecht ist. Zuvor konnten Sie jedoch auf dem iPhone und iPad die PIN der SIM-Karten über die Einstellungen in der Option Telefon ändern. In diesem Fall scheint es ein ziemlich erfolgreicher Ort zu sein, um die PIN zu ändern, aber das hängt nicht von uns ab, und Apple fügt sie jetzt auf einer anderen Site ab iOS 12 hinzu so dass es die Option an der gleichen Stelle wie im iPad findet die keine Telefoneinstellungen haben. Um die PIN in iOS vor iOS 12 zu ändern, müssen Sie Folgendes ausführen:

  1. Einstellungen> Telefon> SIM-PIN. Wenn Sie ein iPad haben, gehen Sie zu Einstellungen> Mobile Daten> SIM-PIN (dies ist der aktuelle Ort für alle).
  2. Wir aktivieren oder deaktivieren die SIM-PIN
  3. Wir müssen die SIM-PIN eingeben

Wenn wir seit der Aktivierung unseres iPhones noch nie eine verwendet haben und die SIM-PIN nicht aktiv war, müssen wir die Standard-SIM-PIN unseres Betreibers eingeben, die sich normalerweise auf der Karte selbst oder auf einem Blatt Papier befindet Geben Sie uns vom Betreiber. Dann haben wir die Möglichkeit, diese PIN zu ändern. Für den Fall, dass wir die ursprüngliche SIM-PIN nicht kennen Sie müssen sich direkt an den Betreiber wenden, um die Lösung zu finden. Wieder müssen wir sagen, dass es keine gute Idee ist, die PIN zu erraten, und in diesem Fall ohne PUK noch weniger.

SIM-Karte

PUK bei PIN-Verlust

Dies ist ein Code, der allen SIM-Karten hinzugefügt wird und zum Entsperren der PIN unserer SIM-Karte verwendet wird, falls wir mehr als dreimal einen Fehler beim Eingeben des Codes machen oder uns nicht daran erinnern. Dieser Code wird normalerweise an die Karten selbst angehängt, und obwohl dies selten erforderlich ist, ist es wichtig, ihn gut aufzubewahren, falls wir ihn eines Tages benötigen.

Aktuelle Betreiber können uns diesen Code auch zur Verfügung stellen, falls wir die Karte oder das Papier nicht dabei haben. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie ihn nicht finden können. Dazu müssen wir den Betreiber, mit dem wir zusammen sind, direkt anrufen und ihn bitten, uns den PUK-Code zur Verfügung zu stellen. Seien Sie sehr vorsichtig, da diese PUK auch als "PUK erschöpft" erscheinen kann. In diesen Fällen können wir nur eine neue SIM-Karte anfordern, was noch Kopfschmerzen bereitet.

Wie eingangs erwähnt, ist es keine Option, die wir täglich treffen, um die PIN auf unserem iPhone zu ändern. Es ist jedoch wichtig, klar zu machen, wo sich die Option zum Bearbeiten oder Ändern befindet, und klar zu machen, was passiert, wenn wir Machen Sie einen Fehler, wenn Sie mehrmals falsch drücken.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.