Wolder erweitert das WIAM-Sortiment um vier Modelle, wobei der WIAM # 65 Lite auffällt

Wolders WIAM

Wir fahren heute Morgen noch mit den Ausschnitten aus Wolders Präsentation fort, und die spanische Firma wollte nicht alles in Virtual Reality und Tablets belassen. Sie ist im Hinblick auf den Markt für Smartphones in mittleren Reichweiten recht stark, so wie dies zusammen mit Yoigo der Fall ist und Jazztel bietet seine Terminals Telefonkunden an. Wolder hat jedoch sein Hauptvorteil im Einzelhandel, und das heißt, mit einem Katalog von Geräten zu solch erschwinglichen Preisen ist es schwer, der Versuchung zu widerstehen. Heute erweitern sie die Familie der Geräte der Mittelklasse mit dem WIAM Nr. 34, Nr. 27 und Nr. 33 und lassen das Beste zum Schluss, das WIAM Nr. 65, mit Preis und Merkmalen des Herzinfarkts.

Wir geben Ihnen einen kleinen Überblick über die Neuheiten, die Wolder heute in Madrid vorgestellt hat, vier Geräte mit Android 6.0 im Hinblick auf zukünftige Updates, die Sie nicht gleichgültig lassen werden.

WIAM # 65 Lite - Der große Chef der neuen Wolder-Familie

WIAM 65 LIte

Das neue Gerät von Wolder ändert nichts und fast alles. Wir meinen damit, dass es ein direkter Erbe des normalen WIAM # 65 ist, eines Geräts, mit dem Wolder mit einem spektakulären Design und guten Materialien vollständig in den Phablet-Markt eingetreten ist. Die gute Resonanz der Öffentlichkeit hat die Marke dazu veranlasst, einen offensichtlichen Schritt zu tun und die WIAM # 65 Lite, eine erträglichere Version desselben Geräts, das so viele Looks angezogen hatte. Auf diese Weise werden wir eine Aluminiumkonstruktion mit einem Unibody-Chassis finden, so dass wir nicht die Möglichkeit haben, die Batterie zu entfernen, aber wir werden an Haltbarkeit gewinnen.

Dieses Gerät verfügt über einen Prozessor MediaTek 6735P mit einem relativ geringen Batterieverbrauch, eine Strategie, die für die spanische Marke auf dem Tablet-Markt recht gut funktioniert. Um deine zu bewegen 5 inch mit HD-Auflösung, Funktionen 2 GB RAM, genug, um mit aktuellen Anwendungen fertig zu werden.

WIAM

Was den internen Speicher betrifft, werden wir haben 16 GB Speicherplatz, erweiterbar über microSD-Karte. Auf der anderen Seite werden wir eine haben 13 MP Rückfahrkamera und 8MP Frontkamera perfekte Selfies zu machen, mehr als genug für den Alltag, besonders wenn wir berücksichtigen, dass es kostet nur 159 €. Auf der anderen Seite ist der Preis kein entscheidender Faktor, wenn es darum geht, Technologien wie z Fingerabdruckleser Dadurch wird Ihr Gerät in 0,3 Sekunden entsperrt, ein Privileg, das Wolder allen zur Verfügung stellen wollte.

Wir haben Wolders neue Mittelklasse gesehen und die Realität ist, dass sie sich sehr gut bewegt hat, mit einem kontinuierlichen Design, aber das lässt niemanden gleichgültig, da sie großen Geräten wie dem HTC One ähnelt.

WIAM # 34 - Fingerabdrucksensor und NFC für alle

Wolder-Wiam-Abdeckung

Wer hat gesagt, dass Fingerabdruck-Lesetechnologie und NFC teuer sind? Nie wieder möchte Wolder diese beiden Hauptfunktionen allen Benutzern in einem 5-Zoll-Gerät mit einer so hohen HD-Auflösung zur Verfügung stellen nur 149,90 € (ab heute im Verkauf).

Der WIAM # 34 hat wieder ein hochwertiges Finish und ein Aluminium-Heck sowie zwei recht auffällige Farbbereiche, wie wir auf den Fotos gesehen haben. Wichtig ist jedoch die Leistung, dafür verwenden Sie einen Prozessor Mediatek 6737 Mittelklasse und 2 GB RAM, begleitet von 16 GB Flash-Speicher. Die Kombination aus Polycarbonat und Aluminium hat ein Gewicht von 142 Gramm erreicht, das es trotz seiner fünf Zoll erträglich macht. Im fotografischen Bereich wird es eine 13MP-Rückfahrkamera und eine 8MP-Frontkamera geben.

WIAM Nr. 27 und Nr. 33 - Wolder-Eingabegeräte

wiam-33-wolder

Das spanische Unternehmen möchte auch mit Eingabegeräten konkurrieren, solchen Produkten mit einem wirklich niedrigen Preis, die die Bedürfnisse der am wenigsten anspruchsvollen erfüllen. Dazu präsentieren sie die beiden Modelle in unterschiedlichen Größen.

  • WIAM # 27
    • 5 Zoll bei HD-Auflösung
    • 4G-Konnektivität
    • MediaTek-Prozessor mit mittlerer Reichweite
    • 13 MP Rückfahrkamera
    • Preis: € 99,90

wiam-27

  • WIAM # 33
    • 5,5 Zoll bei HD-Auflösung
    • Farbbereich Laser Pink und Pro Grey
    • 13 MP Rückfahrkamera
    • Interner Speicher: 16GB
    • Preis: € 129,90

Alle mit Android 6.0 und der Power Button App

Wolder-Android

Es ist nicht einfach, Geräte mit mittlerer Reichweite mit Android 6.0 zu finden. Wir konnten jedoch die vier neuen Geräte von Wolder im Showroom mit einer relativ leichten Anpassungsebene testen, die gut zu verwenden ist. Auf der anderen Seite haben sie sich konzentriert die Erneuerung von Power Button, einer neuen Premium-Inhaltsanwendung Dies können Sie kostenlos nutzen, nur um Wolder-Kunde zu sein. Dort finden wir unter anderem ein kostenloses Abonnement für Panda Mobile Security oder Videona (Spezialisten für VR-Technologie).


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Raquel sagte

    Dies ist keine andere Marke von Aufklebern, oder? Um dieses Geld für ein Produkt auszugeben, von dem ich nicht weiß, ob es wirklich in Spanien hergestellt wird, kaufe ich es bereits in China viel billiger, der Blackview R6 ist viel besser als diese und billiger

    1.    Miguel Hernández sagte

      Hallo Rachel.

      Natürlich stellen sie nicht in Spanien her. Keine in Spanien hergestellte Marke von Mobiltelefonen.

      Grüße