XFX kündigt Radeon RX 460 Fanless Graphics an

Radeon 460

XFX ist eine dieser Marken, die startet seine eigenen Editionen Einer der beliebtesten auf dem Markt und wie Gigabyte und viele andere sind dafür verantwortlich, die besten Grafiken auf unsere PCs zu bringen. Es ist wichtig, eine gute Grafikkarte in unserem PC zu haben, wenn Spiele unser Ding sind und wir die gesamte Leistung erzielen möchten daraus die neuen Spiele, die immer wieder herauskommen.

Jetzt hat XFX das veröffentlicht Radeon RX 460 lüfterlos. Die Popularität dieser Art von Grafik, die keinen Lüfter benötigt, hat in den letzten Jahren abgenommen, aber dies bedeutet nicht, dass ihre hohe Energieeffizienz andere Benutzer anlockt. Dank der neuen Architekturen können Sie bessere Grafiken bei sehr geringem Stromverbrauch genießen.

Diese XFX Radeon RX 460 Karte ist das Beispiel der Energieeffizienz Für Benutzer, die weniger Strom benötigen und möchten, dass ihre Computer völlig geräuschlos sind. Sie wissen bereits, dass für eine Hochleistungsgrafik ein Lüfter erforderlich ist, und dies muss beim Spielen von Hochleistungsspielen diese Karte mit voller Geschwindigkeit verwenden, wie man sagen könnte.

Radeon 460

In der Tat betrachten wir die erste Karte basierend auf Polaris-Architektur kein Lüfter. Der XFX RX 46 benötigt keine zusätzlichen Anschlüsse, damit er funktioniert, da die gesamte Energie aus dem PCI-Express-Steckplatz selbst entnommen wird.

Die Temperaturen, die die Karte während der Ausführung ausübt, sind nicht sehr weit von anderen RX 460-Lösungen entfernt. Im Leerlauf können Sie mit 33 Grad rechnen 62 Grad wenn in Gebrauch. Logischerweise hängt der Wirkungsgrad von der Luftzirkulationskapazität des Turms ab. Daher muss dies gemessen werden, damit die Karte ordnungsgemäß funktioniert.

Der Preis für den XFX RX 460 beträgt ungefähr 999 Yuan, was einem Betrag von XNUMX Yuan entspricht Dollar 140. Wenn Sie nach mehr Leistung suchen, dies.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.