PNY XLR8, eine Gaming-SSD zu einem wettbewerbsfähigen Preis [Test]

Solid State Drives werden immer beliebter, auch unter Gamers die eine große Speicherkapazität benötigen, um Ihre gesamte Videospielbibliothek zu entwickeln. Dieses Mal bringen wir Ihnen eine SSD mit hoher Kapazität und Geschwindigkeit mit doppeltem Nutzen, die sowohl Ihrem PC dient Gaming um den Speicher deiner PlayStation 5 (PS5) zu erweitern.

Werfen wir einen Blick auf alle seine Funktionen und warum es angesichts seines Preis-Leistungs-Verhältnisses zu einer so interessanten Alternative wird.

Design und Verpackung

diese XLR8 CS3040 ist eine M.2-NVMe-SSD XNUMX. Generation mit vollintegriertem Oversized-Kühlkörper. Angeboten in drei Speichervarianten: 500 GB, 1 TB und 2 TB. In unserem Fall analysieren wir die 1-TB-Version und müssen sagen, dass sie uns ein gutes Ergebnis gebracht hat.

Die Verpackung ist recht gut, Hinter dem Karton verbirgt sich ein millimetergenaues Kunststoffgehäuse und im Inneren haben wir die SSD mit ihrem großen Kühlkörper bereits montiert. Dieser Kühlkörper mit Front- und Heckchassis besteht aus matt carbonfarbenem Aluminium und ist beidseitig mittels Wärmeleitpaste verklebt. An den Seiten haben wir insgesamt sechs Schrauben, die es uns ermöglichen, diesen Kühlkörper loszuwerden, wie es in unserem Fall der Fall war, in dem wir uns entschieden haben, ihn zu entfernen, um ihn in einer Play Station 5 (PS5) zu installieren.

technische Merkmale

Wie bereits erwähnt, verfügen wir über eine Solid State Festplatte im M.2 2280 Formfaktor und eine PCIe Gen4 x4 Schnittstelle. All dies gibt uns auf dem Papier bis zu 5.600 MB/s bei der Leseleistung und bis zu 4.300 MB/s bei der Schreibleistung. In unseren Tests haben wir, wie Sie im Video, das diesen Test leitet, sehen können, die geschätzten Lesegeschwindigkeiten überschritten und die Schreibgeschwindigkeiten erreicht.

Auf diese Weise bietet PNY eine fünfjährige Garantie und integrierten technischen Support, auf den wir im Moment nicht zurückgreifen mussten und hoffen, dass dies der Fall sein wird. Was die Leistung der SSD angeht, so haben wir aufgrund der wichtigen Proportionen ihres Kühlkörpers keine Probleme bei der Temperaturentwicklung festgestellt, sie verrichtet ihren Job mehr als effizient und vor allem gut. UNDAus diesem Grund haben wir uns entschieden, es testweise im SSD-Erweiterungsslot einer PS5 zu installieren und die Leistung war besonders günstig. Dies ist zu beachten, da bei anderen SSDs, die Messwerte von bis zu 7000 MB / s versprechen, die von der PS5-Analyse angebotenen Ergebnisse niedriger waren als die angebotenen.

Meinung des Herausgebers

Diese SSD hat bei Amazon einen Preis von rund 185 Euro, wo es bisher mehr als 4.000 Bewertungen mit durchschnittlich über 4,5 Sternen erhalten hat, was sein Preis-Leistungs-Verhältnis bestätigt, und wir haben dies bestätigt. Es bietet einen günstigeren Preis für den Speicher als andere Alternativen wie Samsung oder Western Digital, und im Moment scheint es keinen Grund zu geben, sich für die Konkurrenz zu entscheiden, es sei denn, Sie möchten Lesegeschwindigkeiten näher an 7.000 MB / s haben, wo diese PNY XLR8 3040 kommt nicht an.

Seine Vielseitigkeit ermöglicht es Ihnen, wie gesagt, sowohl auf einem PC zu verwenden als auch den Speicher eines Laptops und sogar Ihrer Sony PS5 zu erweitern. Wie dem auch sei, das XLR3040 CS2 M.8 PNY ist eine gute Preis-Leistungs-Option für diejenigen, die das am besten angepasste, funktionalste und mit Vertrauen in den Aspekt der Nützlichkeit suchen.

Vorteile

  • Mehr als 5.600 MB/s lesen
  • Gute Verpackung
  • Angepasste Qualität / Preis

Contras

  • Kühlkörper ist schwer zu entfernen
  • Keine Schrauben oder Ersatzbox

Vor-und Nachteile

XLR8 CS3040
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4.5 Sterne
184
  • 80% zufriedenheitsgarantie

  • XLR8 CS3040
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung: 19 September 2021
  • Lesen
    Herausgeber: 80%
  • Schreiben
    Herausgeber: 70%
  • Verlustleistung
    Herausgeber: 95%
  • Konfiguration
    Herausgeber: 90%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 90%


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.