Apple könnte ein strahlend weißes iPhone 7 auf den Markt bringen

iPhone-7-weiß-glänzend

Die Einführung des iPhone 7 in glänzendem Schwarz, Jet Black, obwohl es laut Apples Seite zunächst vielfach für seine empfindliche Konstruktion und Empfindlichkeit gegenüber Mikroabrieb kritisiert wurde. war ein Bestseller und derzeit warten viele Benutzer sein iPhone 7 Modell in dieser Farbe, das nur in den Modellen 128 und 256 GB erhältlich ist. Laut der Veröffentlichung MacOtakara könnte das in Cupertino ansässige Unternehmen ein neues iPhone 7-Modell in leuchtendem Weiß auf den Markt bringen. Laut dieser japanischen Veröffentlichung könnte Apple dieses neue Modell für die Weihnachtskampagne auf den Markt bringen. Am logischsten wäre es jedoch, die Einführung dieser Farbe für das nächste iPhone-Modell zu reservieren, sei es für das iPhone 7s, das iPhone 8 oder das iPhone 10.

Von allen Medien rund um die Apple-Welt MacOtakara ist nicht einer von denen, die in all seinen Vorhersagen die meisten Erfolge erzielt habenDaher ist es sehr wahrscheinlich, dass diese Informationen früher oder später Realität werden. Jede neue iPhone-Version geht Hand in Hand mit einer neuen iPhone-Farbe, sodass diese neue Farbe höchstwahrscheinlich erst bei der nächsten iPhone-Generation verfügbar sein wird.

Apple hat seine Strategie in den letzten Jahren auf den Verkauf gestützt, nicht nur auf den Umbau seines Geräts, sondern auch auf den Umbau versuchen, den Verkauf durch Hinzufügen neuer Farben zu fördern, eine Strategie, die perfekt für die Jungs von Cupertino funktioniert. Wenn diese neue Farbe dazu führen soll, dass Apple erneut extrem hohe Lieferzeiten bietet, wie dies beim glänzend schwarzen iPhone 7 der Fall ist, da dies die Produktion nicht verbessert, werden die Benutzer jedes Jahr müde, ihr Gerät zu erneuern einfach wegen der neuen Farbe, die uns das Unternehmen anbietet.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.