Bubble Zoom erleichtert das Lesen von Comics in Play Books

Die Jungs von Mountain View haben hart gearbeitet, um ihrem Buch- und Comic-Lesedienst, der für Play Books bekannt ist, eine große Neuheit zu verleihen. Die Comics, die an dem neuen Projekt teilnehmen, werden eine neue Funktionalität haben, mit der neue Leser einbinden mit einem Dienst namens Bubble Zoom.

Mit dieser Funktion namens "Blasenzoom" können die Sprechblasen der Comics deaktiviert werden Nehmen Sie eine größere Größe, um aufzufallen und kann leichter gelesen werden. Jede Sprechblase wird identifiziert und tritt nacheinander durch Drücken der Lautstärketaste oder Drücken auf der rechten Seite des Bildschirms auf. Google zeigt es gut in einem Video.

Und wir sprechen von einem sehr leistungsfähigen Lernsystem und Bilderkennungstechnologie mit denen Google die Sprechblasen auf der Seite identifizieren und somit vergrößern kann, um sie hervorzuheben. Dies erleichtert das Lesen der Dialoge, während die Seite voll ist. Der Blasenzoom ermöglicht auch eine Art Aktion, wenn die Blasen animiert werden.

Blasenzoom

Im Moment sind die Comics, die Unterstützung für diese Funktion bieten, die Sammlungen von Marvel und DC veröffentlicht Comics. Um die Verwendung von Bubble Zoom zu fördern, bietet Google ein 50% -Angebot an, das jedoch in unserem Land nicht verfügbar ist. Wie auch immer, du kannst komm hier vorbei Probieren Sie die kostenlosen Beispiele aus, um zu sehen, wie diese neue Funktion vor Ort funktioniert, um das Lesen dieser Art von Multimedia-Inhalten zu fördern. Natürlich müssen Sie das neueste Update von Play Books installieren oder die APK installieren, die Sie unten finden.

Wenn ein Comic diese Funktionalität hat, können Sie sehen ein Begrüßungsbildschirm zeigt, wie man Snacks kontrolliert. Mit ein paar einfachen Drücken und den Lautstärketasten können Sie die volle Kontrolle übernehmen.

Laden Sie die APK of Play Books herunter


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.