Fresh´n Rebel Duo Base, Design und Vielseitigkeit beim kabellosen Laden

La kabelloses Laden Es ist zu einer ziemlich verbreiteten Funktionalität geworden, so dass die überwiegende Mehrheit der Geräte, die sich auf die mobile Umgebung konzentrieren, einschließlich Kopfhörer und Lautsprecher, bereits mit den Qi-Standards für drahtloses Laden kompatibel sind. Daher werden diese Ladegeräte jedes Mal zu einer Notwendigkeit. Größer und üblicher.

Wir haben die Fresh'n Rebel Base Duo getestet, eine vielseitige Ladestation mit einem attraktiven Design, das Sie mit ihren Fähigkeiten überraschen wird. Entdecken Sie mit uns diese neue kabellose Ladestation, in die Sie eine gute Handvoll Geräte einbauen können, damit Ihnen nie die Batterie ausgeht.

Materialien und Design

Was uns nach dem Herausnehmen zuerst überrascht, ist, dass es ein gepolstertes Oberteil hat, das vollständig mit Nylongewebe bedeckt ist. Wir können zwischen den fünf üblichen Farben der Marke wählen: Blau, Pink, Weiß, Grün, Schwarz, Blau und Rot, jede mit einem interessanteren Handelsnamen. Die Basisabmessungen betragen 175 x 87 x 11 mm und werden mit einem USB-C-Kabel geliefert sowie ein Netzteil, das genau die gleiche Farbe wie das ausgewählte Produkt hat, erneut ein interessantes Detail von Fresh'n Rebel in dieser Hinsicht.

Die Basis hat einen Kunststoffboden und eine Reihe von rutschfesten Polstern, mit denen wir Stürze oder unerwünschte Bewegungen vermeiden können. Die Basis ist groß genug, um zwei normal große mobile Geräte aufzunehmen, und es ist ausreichend vorhanden, um beispielsweise unser iPhone gleichzeitig mit dem Aufladen eines Kopfhörers aufzuladen. Das mitgelieferte Ladegerät hat mittlerweile eine Standardgröße und einen herkömmlichen USB-A-Anschluss, über den wir später sprechen werden. Kurz gesagt, Fresh'n Rebel hat erneut auf eine Design- und Materialmarke des Hauses gesetzt.

Technische Merkmale

Zunächst möchten wir darauf hinweisen, dass Sie beim Kauf des Fresh´n Rebel Base Duo neben dem 1,5 Meter langen USB-C-Kabel auch dieses haben voll zertifiziertes 30W Netzteil. Mit diesem Ladegerät können Sie die kabellosen Ladefunktionen der Basisstation voll ausnutzen und keinen Strom verlieren, wenn zwei Geräte gleichzeitig geladen werden. Wir haben darin eine Zertifizierung von Qi-Standard V.1.2.4 und insgesamt fünf Ladespulen, die über den USB-C-Anschluss mit Strom versorgt werden.

Es hat einen Load-Sensing-Abstand von weniger als 10 mm. Zusätzlich zu 2 LED-Anzeigen des Ladestatus für jede der Hälften. Es überrascht nicht, dass die Basis selbst einen Fremdkörperschutz (Erkennung), einen Überstrom- und Überlastschutz sowie vor allem einen Schutz vor Fremdkörpern bietet. Schutz vor Überhitzung, Dies ist besonders wichtig bei dieser Art von Basen mit großer Kapazität, da die Wärme die Batterien sehr negativ beeinflusst und zu einer Verringerung ihrer Lebensdauer führen und aus Sicherheitsgründen sogar den Ladevorgang einstellen kann. Aus technischer Sicht scheint es, dass uns in diesem Base Duo von Fresh'n Rebel praktisch nichts fehlt.

Erfahrung und Meinung des Herausgebers

Vielleicht das Interessanteste daran Fresh´n Rebel Base Duo es ist genau die Tatsache, dass cEs hat ein 30W Ladegerät komplett "kostenlos" enthalten, und wenn wir uns das ansehen 69,99 Euro kostet es, Es wird schwierig sein, ein ähnliches Produkt mit einem ähnlichen Verhältnis von Merkmalen auf dem Markt zu finden. Ich beginne mit der Hervorhebung, dass die LED-Lichter ziemlich schwach sind und direkt nach unten zeigen, um den Benutzer nicht zu stören, was ihn zu einem guten Begleiter auf Ihrem Nachttisch macht.

Tatsächlich sind wir an andere Dinge so gewöhnt, dass ich sehr überrascht war, als ich das Ladegerät in der Box fand. Wie die anderen Fresh´n Rebel-Produkte verfügt es über die entsprechenden Zertifizierungen. Die Verwendung von gutem Zubehör für unsere Geräte ist wichtig, um deren Leistung und Haltbarkeit sicherzustellen, und dieses Base Duo hat offensichtlich unsere Zustimmung.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.