Microsoft startet eine sichere Nachrichten-Website für Kinder

Microsoft

Die Produktpalette von Microsoft wird weiter ausgebaut. Das amerikanische Unternehmen hat jetzt ein neues Produkt angekündigt, in diesem Fall für Kinder und Familien. Dies ist MSN Kids, eine Benachrichtigungswebseite, die in die vorhandene MSN integriert ist. Obwohl es in diesem Fall speziell für Kinder entwickelt wurde. Daher ist es für sie sicher. Es kommt auch mit Nachrichten.

Da Microsoft die Launcher-Anwendung mit neuen Kindersicherungen, der Möglichkeit zum Blockieren von Webseiten in Edge und vielen anderen Funktionen aktualisiert hat. Alles mit dem Ziel Erstellen Sie Inhalte, die sicher und für Kinder geeignet sind.

Der Start von MSN Kids ist noch nicht offiziell. Im Moment befindet es sich in einem Vorschaumodus, obwohl begrenzt. Es werden Tests durchgeführt, damit alles gut läuft und Eltern und Kinder bereits sehen können, wie die Veröffentlichungen aussehen werden, die im Internet veröffentlicht werden.

MSN Kinder

Wie sie von Microsoft sagen, ist der Inhalt so konzipiert, dass er jederzeit für die Kleinsten des Hauses geeignet ist. Sie richten sich hauptsächlich an Grund- und Sekundarschulkinder mit dieser Webseite und den Inhalten, die darin enthalten sein werden. Neben Spielen wie interaktiven Rätseln wird es Neuigkeiten aus der ganzen Welt geben.

Diese Rätsel sind für Benutzer gedacht, die MSN Kids from Edge besuchen. In der Version des Browsers für Android wurden, wie wir Ihnen bereits gesagt haben, neue Funktionen eingeführt, z. B. das Blockieren von Webseiten, und dass Eltern verhindern können, dass ihre Kinder bestimmte Websites besuchen.

Alle diese Funktionen sind von Microsoft vorgesehen Die Kleinen surfen sicher im Internet und sind nur altersgerechten Inhalten ausgesetzt. Derzeit ist nicht bekannt, wann MSN Kids offiziell gestartet wird. Es sollte aber nicht zu lange dauern.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.