Samsung kündigt strategische Änderungen zur Steigerung des Unternehmenswerts an

Samsung

Samsung Nach einigen berüchtigten Fehlern wie der Einführung und dem anschließenden Rückzug des Galaxy Note 7 wird der beste Moment nicht erreicht. Um die Situation wochenlang zu verbessern, hat man von der Möglichkeit gehört, dass das südkoreanische Unternehmen in zwei Teile geteilt wird verschiedene Unternehmen (eine Holdinggesellschaft einerseits und eine operative Gesellschaft andererseits) mit dem Ziel, den Gesamtwert zu steigern.

Was bis vor kurzem ein Gerücht war, scheint Gestalt anzunehmen und Samsung hat dies offiziell angekündigt hat externe Mitarbeiter eingestellt, um die aktuelle Situation zu analysieren und die beste Unternehmensstruktur auszuwählen. Wir können kurz sagen, dass Samsung seine Aufteilung in zwei verschiedene Unternehmen vorbereitet.

„Wir sind bestrebt, den langfristigen nachhaltigen Wert für unsere Aktionäre zu steigern und weiterhin gute Kapitalverwalter zu bleiben. Die heutigen Ankündigungen erweitern die Maßnahmen, die wir im vergangenen Jahr eingeleitet haben, und stellen die nächste Phase in der Entwicklung unserer Governance- und Aktionärspolitik dar. "

Diese Wörter tragen die Unterschrift von Dr. Oh-Hyun Kwon, stellvertretender Vorsitzender und CEO von Samsung Electronics die auch angekündigt hat, dass dieser Prozess der Analyse der Situation 6 Monate dauern wird, sobald eine Entscheidung in dieser Angelegenheit abgeschlossen ist.

Im Moment müssen wir abwarten, wohin Samsung in naher Zukunft steuert, aber alles deutet darauf hin, dass es versuchen wird, seinen aktuellen Wert zu steigern und sich in zwei verschiedene Unternehmen aufzuteilen, obwohl wir uns das vorstellen, ohne das Wesentliche zu verlieren.

Glauben Sie, dass Samsung endlich die Entscheidung treffen wird, sich in zwei unabhängige, aber eng verbundene Unternehmen aufzuteilen?.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.