Smart Speaker Wake Up: Wecker, Lautsprecher mit Alexa- und Qi-Ladegerät

Sie können nicht mehr Dinge gleichzeitig mit diesem Produkt sein. Tatsächlich ist es eine unglaublich nützliche Möglichkeit, eine Reihe von Geräten, die wir oft auf unserem Nachttisch haben, zu bündeln, aber nur in einem. Wir stehen vor einem kombinierten Produkt, das unsere Aufmerksamkeit erregt hat und das genau unser Leben ein wenig erleichtern kann. Wir werden den Smart Speaker Wake Up von Energy Sistem analysieren, einen intelligenten Wecker mit einem Lautsprecher, der viele Dinge verspricht. Bleiben Sie bei uns, um die interessantesten Abschnitte, die Vorzüge und auch die Mängel zu entdecken.

Energy Sistem Smart Speaker 5 Abdeckung
Verwandte Artikel:
Überprüfen Sie Energy Sistem Smart Speaker 5

Wie immer Wir empfehlen Ihnen, zuerst unsere Videoanalyse durchzugehen. Darin können Sie nicht nur das Unboxing sehen, sondern auch die Konfigurationsschritte, wie es sich anhört und wie es live aussieht. Darüber hinaus können Sie die Actualidad Gadget-Community abonnieren und dabei unterstützen, weiter zu wachsen, sodass wir Ihnen weiterhin die interessantesten Geräte auf dem Markt in allen Aspekten anbieten. Zuallererst, wenn Sie nach dem Ansehen des Videos bereits entschieden sind, Sie können diesen Link durchgehen, um ihn zu kaufen.

Design und Materialien: Minimalistisch und kompakt

Wir beginnen natürlich mit dem Design. In diesem Abschnitt hat Energy Sistem beschlossen, der gleichen Linie zu folgen, die durch die "Smart Speaker" -Reihe gekennzeichnet ist Nun, Sie wissen aus früheren AnalysenSie alle folgen einem ähnlichen Thema, nämlich flachen, minimalistischen Designs in Weiß- und Blautönen. Dieses Wake Up folgt einfach im Wake. Wir haben ein Produkt, das einen LED-Bildschirm auf der Vorderseite zeigt, auf dem die Anzeigen und die Uhrzeit angezeigt werden Gut sichtbare LEDs mit Intensitätsregulierung, dass wir auch abschalten können. Wir haben eine fast vollständige Umhüllung für das Textilmaterial, die den Klang wiedergeben lässt, während die Kanten sowohl aus weißem Kunststoff als auch aus der Rückseite bestehen. In diesem hinteren Teil haben wir einen 5v-2A USB-Ladeanschluss, einen 3,5-mm-Klinkenanschluss und einen Stromeingang.

  • Abmessungen: 200 x 136 x 100 mm
  • Maximales Gewicht pro Packung: 1,33 kg

Magie kommt mit seiner weißen Oberseite an. Wir haben ein Qi-Ladepult dabei Drahtlos mit 5 W Leistung, ideal, um eine Beschädigung des Akkus bei Nachtladungen zu vermeiden. Wir haben hier auch die große Anzahl von Schaltflächen, mit denen wir unser Wake Up anpassen und konfigurieren können. Wir stehen vor einem Gerät, das zwar nicht leicht ist (für die Lautsprecher), ja, es ist ziemlich kompakt, wenn man die Menge der Produkte in einem berücksichtigt. Dies, ergänzt zu seinem Design, lässt es aus meiner Sicht auf fast jedem Tisch gut aussehen, finden Sie nicht?

Technische Daten

Es ist Zeit, über die rein technischen Spezifikationen zu sprechen Aufwachen, Offensichtlich haben wir mehrere Geräte in nur einem, wie wir bereits gesagt haben. Daher ist es wichtig, dass wir jeden seiner Abschnitte separat beschreiben: +

  • Lautsprecher- und Mikrofonsystem
    • 10W absolute Leistung
    • 2.0 Stereoanlage
    • 1 x 2,25-Zoll-8-W-Breitbandlautsprecher
    • Ein passiver Kühler
    • Frequenzen: 40Hz - 18 kHz mit weniger als 1% Verlust
    • 2x Mikrofone
  • Konnektivität
    • Bluetooth 5.0 Klasse 2 (HSP - HFP - A2DP und AVRCP Codecs)
    • 2,4 GHz WiFi
    • AirPlay und Spotify Connect
    • Multiroom kompatibel mit ES Smart Speaker und Multiroom Range
    • 3,5 mm Klinkeneingang
  • Ports laden
    • 5V-2A USB
    • 5W Qi Wireless

Ich denke, wir haben absolut nichts übrig, kurz gesagt: Ein 5-W-Qi-Ladegerät, ein 10-W-Stereo-Soundsystem mit Bluetooth- und WiFi-Konnektivität, AirPlay- und Spotify Connect-Kompatibilität, ein Standard-Kabelladegerät und ein Wecker unabhängig kompatibel mit Alexa (wie der Rest des Sets). Die Wahrheit ist, dass es mir schwer fällt zu glauben, dass mehr Dinge auf so kleinem Raum passen. Tatsächlich ist eine der wenigen Marken, die versucht haben, etwas Ähnliches auf den Markt zu bringen, Amazon mit seiner neuesten Version, dem Echo Dot, der effektiv eine Uhr enthält.

Einstellungen und Zusatzleistungen wie Alexa

Dazu beginnen wir mit der ersten Konfiguration Wir müssen unbedingt die Wi-Fi-Anwendung Energy Sistem Multiroom herunterladen (iOS / Android). Hier werden wir das Gerät zum ersten Mal verwenden, es mit unserem WiFi-Netzwerk verbinden und bestimmte Abschnitte anpassen. Wir müssen es nicht unbedingt oft weiter verwenden, obwohl es nicht gelöscht werden sollte. Sobald Sie sich im Synchronisationssystem befinden und das Gerät hinzugefügt werden kann, erfolgt dies praktisch automatisch. Sobald Sie auf unser WiFi-Netzwerk zugegriffen haben Wir müssen uns bei Amazon anmelden, um es mit Alexa zu verknüpfen, und wir haben alles bereit.

Ab diesem Moment haben wir einen intelligenten Lautsprecher mit Alexa, Daher ist es in der Lage, unsere üblichen Aufträge wie die Verwaltung von Hausautomationsprodukten zu erledigen oder einfach Musik auf Spotify nach unseren Wünschen abzuspielen. Obwohl wir mit Alexa Zugriff auf Spotify haben, empfehle ich die Verwendung der Multiroom WiFy-Anwendung, um Zugriff auf Spotify Connect zu erhalten und mögliche Probleme zu vermeiden. Vor allem Wenn Sie ein iPhone-, Mac- oder iPad-Benutzer sind, können Sie Musik direkt über das AirPlay-Protokoll abspielen Das funktioniert in diesem und anderen Geräten der Energy Sistem Smart Speaker-Reihe. Wenn wir uns für Bluetooth entscheiden, Wir klicken einfach auf die Schaltfläche, die durch drei Zeilen dargestellt wird. Wir erhalten Zugriff auf die Bluetooth-Kopplung und sie wird direkt in unserer Liste angezeigt.

Klangqualität und Funktionen

Es ist ein Wecker, vergiss es nicht, deshalb zählt es mit zwei Tasten, mit denen wir sogar zwei verschiedene Alarme zuweisen können. Auf die gleiche Weise haben wir einen "Nachtmodus", der den Bildschirm dimmt und ihn sogar ausschaltet, wenn wir wollen. Wenn Alexa aktiv ist, leuchtet das Symbol auf der rechten Seite des Bildschirms auf, sodass wir wissen, ob wir Anfragen stellen können. Dies sind einige der Dinge, die wir tun können:

  • Hören Sie Musik auf Spotify und anderen Plattformen wie Amazon
  • Bitten Sie Alexa, unsere Alarme zu verwalten (oder von Hand zu verwalten).
  • Bitten Sie Alexa, uns mit einem bestimmten Radio oder Lied aufzuwecken

Dies Wake Up aus der Serie Smart Speaker von Energy Sistem Ich war überrascht, als ich mit zwei Stereolautsprechern ausgestattet war, die recht gut, laut und klar klingen und einen Doppelraum vollständig ausfüllen können. Vielleicht hat es nicht so verbesserte Säume, aber wir dürfen nicht sowohl die Größe als auch die Tatsache vergessen, dass es auf unserem Nachttisch sitzen wird. Ein zu starker Bass kann dazu führen, dass das, was wir uns vorgenommen haben, und das mobile Gerät beim Aufladen herunterfallen. In diesem Fall hat mich auch das Qi-Ladegerät überrascht. Seine 5-W-Leistung ist gut, um es jede Nacht aufzuladen, ohne das Gerät zu erwärmen oder den Akku zu beschädigen. Sie haben auch die Möglichkeit, es über einen eigenen USB-Stick aufzuladen, wenn Sie dies wünschen.

Die Qi-Basis verfügt über ein ziemlich breites Aktionsspektrum, sodass das Aufstellen des Telefons kein Albtraum wird. Vor allem Mit zwei Mikrofonen reagiert Alexa gut in fast jeder Situation.

Vorteile

  • Materialien und Design im Einklang mit dem Angebot an intelligenten Lautsprechern, minimalistisch und einfach zu platzieren
  • Der Funktionsumfang eines einzelnen Geräts
  • Der Preis ist niedriger als der aller Produkte separat
  • Spotify Connect, Alexa, AirPlay, Bluetooth 5.0 ... wer gibt mehr?

Contras

  • Ich vermisse das schnelle Aufladen über USB
  • Kann für bestimmte Kaffeetische großartig sein
  • Gehen Sie nur niedrig, obwohl der Grund verstanden wird
 

Kurz gesagt meine Erfahrung Mit dem Smart Speaker Wake Up von Energy Sistem muss ich sagen, dass es ziemlich günstig war. Die Klangqualität reicht aus, um einen Raum auf normale Weise zu füllen, das Design und die Materialien sind recht erfolgreich und die Vielzahl an Funktionen machen ihn zu einem sehr interessanten Produkt. Ehrlich gesagt war es für mich schwierig, negative Punkte zu finden, da es keine Geräte gibt, mit denen ich sie vergleichen kann. Um einige zu sagen, aber ich würde sagen, dass ich das schnelle Aufladen über USB vermisse. Ich bin mir sicher, dass der Kauf eines Qi-Ladegeräts, eines Stereolautsprechers mit Alexa, Spotify Connect und AirPlay sowie eines separaten Weckers mehr kostet als die 79 €, die dieser Smart Speaker Wake Up von Energy Sistem beides kostet auf seiner offiziellen Website wie direkt in diesem Link, Außerdem finden Sie am Black Friday, Cyber ​​Monday und Weihnachten mit Sicherheit saftige Angebote.

Smart Speaker Wake Up: Wecker, Lautsprecher mit Alexa- und Qi-Ladegerät
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4.5 Sterne
79,99
  • 80%

  • Smart Speaker Wake Up: Wecker, Lautsprecher mit Alexa- und Qi-Ladegerät
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 85%
  • Konnektivität
    Herausgeber: 90%
  • Funktionen
    Herausgeber: 90%
  • Materialien
    Herausgeber: 83%
  • Portabilität (Größe / Gewicht)
    Herausgeber: 75%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 87%


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Eduardo sagte

    Dieser Wecker hat meine Erwartungen nicht erfüllt, es ist kein intelligenter Wecker, es ist ein Wecker mit alexa, auch ein alexa capta.
    Im Abschnitt Wecker ist es Unsinn, dass ein Gerät, das Alexa enthält, nicht mit Alexa betrieben werden kann. Alexas Geist ist es, Geräte nur mit ihrer Stimme zu bedienen und keine Tasten zu berühren. Ich habe einen intelligenten Wecker und ich schalte aus, ein oder ich dimme das Display, schalte Alarme ein oder aus, schalte das Radio ein, reduziere oder erhöhe die Lautstärke, schalte das Licht ein oder aus, es dient auch als Lampe usw. usw. nur mit Alexa und mir Ich muss das Licht nicht einschalten, um die Tasten zu sehen. Es ist ein einfacher Wecker. Ich benutze den Wecker von alexa nicht, denn wenn das WLAN ausgeht, klingelt es nicht und ich hatte bereits Probleme mit der Firma bei der Durchführung von Wartungsarbeiten nachts und das internet abschneiden und damit alexa deaktivieren.
    Im Abschnitt alexa entspricht es auch nicht, es unterstützt nicht spotify. Wenn Sie spotify hören möchten, müssen Sie es mit Ihrem Mobiltelefon aktivieren und den Ton an das Gerät weiterleiten, das als Wi-Fi-Lautsprecher erkannt wird, dies jedoch tut Sie können Ihr Spotify-Konto nicht konfigurieren, sodass Sie erneut eine physische Interaktion durch einen Teil des Benutzers benötigen. Ein weiterer wichtiger Fehler besteht darin, dass die Konfiguration im Multiroom nicht unterstützt wird, um in allen Alexas, die Sie haben, dasselbe zu hören nicht trivial.
    In der Kommunikationsabteilung von alexa, einem anderen Fiasko, werden keine Mitteilungen zugelassen, d. H. Sie können keine anderen alexa-Geräte anrufen, egal ob Ihre oder die Ihrer Kontakte, und sie auch nicht löschen, sodass Sie die direkte Intercom-Funktion vergessen müssen.
    Sie können auch keine Ansagen für alle Ihre Echos machen. Ich habe ein Echo-Plus im Wohnzimmer, einen Echo-Eingang im Arbeitszimmer, einen Echo-Flex in der Küche und einen Echo-Punkt im Zimmer meiner Tochter, und das ist eine Funktion, die ich habe Verwenden Sie viel, also hören Sie bei allen Echos eine Nachricht.
    Der Flüstermodus funktioniert in diesem Gerät nicht. Er zeigt an, dass er aktiviert ist, trifft jedoch einige Berrios, die Sie taub machen. Er ertönt nicht im Flüsterton, obwohl er Ihnen sagt, dass er aktiviert ist und dass dies für etwas, das dies tun wird, unerlässlich ist höchstwahrscheinlich im Schlafzimmer, ist eine Alexa, die wie ein Prototyp der ersten aussieht.
    Im Soundbereich trifft es auf guten Bass ohne Verzerrung, das kabellose Ladegerät lädt Telefone, die es unterstützen, schnell auf.
    Ich mochte es nicht als Wecker und ich mochte Alexa auch nicht, besonders als Alexa, da es eine sehr begrenzte Version bringt, empfehle ich den Kauf überhaupt nicht.