Vergessen Sie nicht, Sie haben nur bis Freitag Zeit, um kostenlos auf Windows 10 zu aktualisieren

Windows-10

Nächsten Freitag ist ein Jahr vergangen, seit Microsoft das neue offiziell vorgestellt hat Windows-10Dies ist derzeit ein Erfolg mit mehr als 300 Millionen Nutzern weltweit. Am selben Tag endet auch die Möglichkeit, dass das in Redmond ansässige Unternehmen Benutzern mit einer Windows 7- oder Windows 8.1-Lizenz ein kostenloses Upgrade auf die neue Version des Windows-Betriebssystems erteilt hat.

Deshalb Es bleiben nur noch wenige Tage, um ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 durchzuführen. Ab nächsten Freitag ist ein kostenloses Update nicht mehr möglich. Um die neue Software nutzen zu können, müssen wir die Registrierkasse durchsuchen und einen erheblichen Geldbetrag bezahlen.

Obwohl viele von uns dachten, dass Microsoft den Zeitraum für die kostenlose Aktualisierung auf Windows 10 verlängern würde, scheint dies nicht der Fall zu sein, und es ist so, dass sie auf ihrer eigenen Website einen Countdown platziert haben, der darauf hindeutet, dass wir keine Erweiterung sehen werden des Begriffs, um das Update durchzuführen. Wenn Sie das neue Windows noch nicht installiert haben und zu der Gruppe von Benutzern gehören, die dies kostenlos tun können, sollten Sie Ihr Gerät sofort aktualisieren.

Sie können jederzeit eine legale Lizenz für die spätere Installation von Windows 10 reservierenAber ehrlich und nach den vielen Tests, denen wir das neue Windows unterzogen haben, ist dies eine der besten Windows-Versionen, die auf den Markt gekommen sind. Ohne Zweifel empfehlen wir, dass Sie es jetzt kostenlos und kostenlos installieren ohne zweimal nachzudenken.

Haben Sie Ihren Computer bereits auf Windows 10 aktualisiert?.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.