So löschen Sie einfach alle meine Facebook-Beiträge

Header Inhalte löschen Facebook

Wenn wir ein Konto in einem sozialen Netzwerk eröffnen, müssen wir uns bewusst sein, dass von diesem Moment an alle Inhalte, die wir hochladen oder veröffentlichen, für fast alle sichtbar sind. Deshalb ist es sehr wichtig, sich zu etablieren Minimale Datenschutzfilter wählen wer kann sehen jedes Detail von allem was wir teilen.

Aber vielleicht kann es eine Zeit geben, in der wir uns aus irgendeinem Grund entscheiden, was wir wollen Machen Sie alle freigegebenen Inhalte rückgängig und entfernen Sie es von unserem Konto. Wie können wir das machen? Müssen wir unser Konto für immer deaktivieren und verlieren? Im Aktualitäts-Gadget Wir erzählen Ihnen alle Details.

Das erste, was Sie beachten sollten, ist das Wir haben zwei Möglichkeiten, klar differenziert, die wir unten erläutern, jeweils mit ihren Vor- und Nachteilen.

Facebook-Account deaktivieren

Die radikalste Option ist zu Deaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto. Mit dieser Option erhalten Sie Folgendes Löschen Sie Ihren Namen und Ihr ProfilDies könnte Sie nicht interessieren, da wir nur über das Löschen von Veröffentlichungen sprechen, ohne den Rest der Dinge in Ihrem Profil zu beeinflussen. Das heißt, Sie möchten Facebook weiterhin nutzen, ohne jedoch Veröffentlichungen zu machen. Obwohl diese Option gültig ist, ist sie möglicherweise nicht das, wonach wir suchen. Wie auch immer, wir können diese Deaktivierung von der durchführen Menü "Einstellungen" - "Konto verwalten".

Facebook-Account deaktivieren

Wenn Sie jedoch alle Facebook-Beiträge löschen möchten, dass Sie nicht mehr zum sozialen Netzwerk zurückkehren, können Sie dies am besten tun Löschen Sie Ihr Konto vollständig, was das bedeuten wird Sie werden für immer aufhören, Teil des sozialen Netzwerks zu sein.

Löschen Sie Veröffentlichungen, die nach unseren Wünschen gefiltert werden

Wie Sie vielleicht annehmen, ist eine andere Möglichkeit, alle unsere Veröffentlichungen zu löschen, keine andere als Wählen Sie nacheinander diejenigen aus, die wir eliminieren möchten. Es ist eine sehr langweilig und lang, allerdings sind da externe Werkzeuge Das kann Ihnen bei dieser Aufgabe helfen, und einer von ihnen heißt Social Book Post Manager. Dies extensión für Google Browser Chrom ermöglicht es Ihnen, alles zu entfernen, was Sie in einem bestimmten Jahr auf Facebook gepostet haben. Filter auswählen vorher bewerben.

Die Bedienung ist sehr einfach und Sie müssen nur Folgendes tun:

  • Entladen Social Book Post Manager über diesen Linkund installieren Sie es in Chrome.
  • Öffnen Sie Ihr Facebook-Profil und Führen Sie die Erweiterung aus Klicken Sie von dort aus auf das Symbol in Chrome in der oberen rechten Ecke.
  • Ein Menü wird geöffnet, wo Sie müssen Markieren Sie mindestens ein Feld. Um beispielsweise alle Veröffentlichungen von 2017 zu löschen, müssten Sie dieses Jahr markieren und auf die Schaltfläche mit der Bezeichnung „löschen".

Chrome-Erweiterung zum Löschen von Facebook-Posts

Wenn Sie spezifischere oder eingeschränktere Veröffentlichungen wünschen, haben Sie die Möglichkeit, den Monat und sogar diejenigen zu markieren, die bestimmte Wörter enthalten. Aber die Operation ist die gleiche, Geben Sie ein, was Sie interessiert, und klicken Sie auf "Löschen"..

Auf diese Weise können Sie die Veröffentlichungen, die Sie nicht mehr im Netzwerk haben möchten, von Ihrem Facebook-Konto entfernen. Die Erweiterung für Chrome es ist nicht perfekt, so muss das berücksichtigt werden Ich kann sie im ersten Durchgang nicht vollständig löschen, also müssten wir mach eine Sekunde Vergangenheit oder Geschwindigkeit einstellen von der Option «Geschwindigkeit» auf einen niedrigeren Wert, sodass der Prozess langsamer ist, obwohl der Prozess langsamer ist Das Löschen ist genauer und sicherero.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.