Eve V ist die perfekte Alternative zu Microsoft Surface Pro

Eva V.

Das Surface Pro ist praktisch einzigartig. Ein Hybrid dieser Eigenschaften ist schwer zu finden und wird von anderen Marken hergestellt, die sich nicht dem niedrigen Bereich widmen. Aus diesem Grund möchte der Eve V eine einfache Lösung bieten und wird zur interessantesten Alternative zum Surface Pro, die wir derzeit auf dem Markt finden. Es ist klar, dass wir die Microsoft-Signatur nicht auf dem Gehäuse, sondern auf dem Betriebssystem finden. Des Weiteren, In Bezug auf Funktionalität und Design ist es so unglaublich ähnlich, dass Sie sich ernsthaft fragen werden, ob es sich lohnt, ein Surface Pro zu kaufen.

Je nach Autonomie und Leistung, die jeder Benutzer benötigt, kann der Computer zwischen dem Core m3, dem i5 oder dem i7 wählen. Was den RAM-Speicher betrifft, so sind mehr davon von 8 GB bis zu 16 GB für den Verbraucher gleich, obwohl ein m3 mit 16 GB RAM nicht viel Sinn machen würde. Der Speicher, auch zur Auswahl, von 128 GB bis 512 GB SSD-Speicher.

Der Bildschirm von 12,3 Zoll mit einer Auflösung von 2736 × 1824 Das ist überhaupt nicht schlecht, ja, LCD-Touchscreen, keine OLED-Bildschirme. Um es zu bewegen, hat es einen Akku, der 12 Stunden Autonomie verspricht, wir finden es schwer zu glauben, da derzeit nur Apple seine Schätzungen in Bezug auf Akkus erfüllt.

[vimeo width = »830 ″ height =» 410 ″] https://vimeo.com/192436982 [/ vimeo]

Es wird auf einer Seite a haben Traditionelles USB 3.0, begleitet von 2 USB-C Thunderbolt 3.0 und 3,5 mm Klinkenstecker, Auf der anderen Seite wird es einen anderen traditionellen USB 3.0 haben. Wie für drahtlose, Bluetooth 4.2 und die neuesten WiFi-Verbindungen.

Aber das Wichtigste wird der Preis sein, denn die Spezifikationen haben uns bereits den Mund offen gelassen, da es das entsprechende Zubehör wie den Bleistift, die Tastatur hat ... Nun, es ist derzeit in vorhanden Indiegogo und ist schon vorbei siebenmal das Ziel von 75.000 US-DollarAlso werden wir unsere Augen offen halten, um zu sehen, wie hoch der Verkaufspreis ist. Die Produktion wird voraussichtlich im Januar beginnen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.