Bereit für den schwarzen Freitag? Einkäufe in Höhe von 1.267 Mio. € werden erwartet

Amazon

Black Friday, der x-te nordamerikanische "Brauch", den wir Spanier erben, natürlich nach Halloween und Muffins. Und wir können es nicht leugnen, wir haben uns für einen Bombenanschlag angemeldet. Für diejenigen, die nicht wissen (wo waren Sie die ganze Zeit?), Ist Black Friday so etwas wie der Verkauf von El Corte Inglés, aber in einer Unterhaltungselektronik-Version, das heißt, die meisten Produkte, die wir sehen werden, sind Rabatte Es werden Fernseher, Soundsysteme, mobile Geräte und sogar Waschmaschinen sein, alles hängt von der Verkaufsstelle ab, und in letzter Zeit sind sogar die Bekleidungsketten angemeldet. Wir sagen Ihnen, was die Schlüssel zum Black Friday in diesem Jahr sind. Bereiten Sie diese Kreditkarte vor, denn sie wird rauchen.

Es wird erwartet, dass dieses Jahr über das Internet nichts weniger als 1.267 Millionen Euro, 13,12 Prozent mehr als im VorjahrEs ist Zeit zu konsumieren. Dies sind Schätzungen der Spanischer Verband der digitalen Wirtschaft (Digital), in denen es mehr als fünfhundert Unternehmen in der Branche gibt.

Achten Sie jedoch auf alle Bewegungen, und in Spanien werden sie heutzutage mehr durch Täuschung als durch den tatsächlichen Rabatt bewegt, da wir Produkte finden, die als Rabatt beworben werden und die gleiche oder sogar mehr als gestern kosten. Dies hängt von der Verkaufsstelle ab. Unternehmen wie MediaMarkt waren in den letzten Jahren bereits in mehrere Kontroversen verwickelt. sowie Carrefour und andere große Geschäfte aufgrund von Preismanipulationen, die keinen echten Rabatt bedeuteten.

Diesen 25. November wird es Zeit, die Kreditkarte zu verbrennen, und ich persönlich bin einer der Orte, an denen ich meine Einkäufe am Schwarzen Freitag lieber kaufe (ich habe den Warenkorb bereits bereit), bei Amazon, Jeff Bezos 'Unternehmen ist normalerweise eines der Unternehmen am besten am Black Friday benommen, sowie die Mars-Begleiter von PC Components.

Diese Angebote werden normalerweise bis zum "Cyber ​​Monday", Montag, 28. November, verlängertAlso, beeilen Sie sich nicht, schauen Sie sich alles gut an und lassen Sie sich nicht vom Kaufimpuls mitreißen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Specials sagte

    Wirst du nicht eine Liste mit Angeboten von Black Friday Stores wie Amazon, Casa del Libro, Fnac, Zara usw. erstellen?