So installieren Sie Chromecast

 

Chrome

Seit dem Start von Google Chrome im Jahr 2013 ist viel Zeit vergangen. Genug, damit sich Millionen von Benutzern daran gewöhnt haben, es regelmäßig zu verwenden. Es gibt jedoch immer noch viele Menschen, die es noch nie ausprobiert haben oder Zweifel an seiner Funktionsweise haben. Wir erklären es ihnen heute hier wie installiere ich chromecast und welche Vorteile sie aus diesem smarten Gerät ziehen können.

Eine Sache, die klargestellt werden muss, bevor Sie fortfahren, um Verwirrung zu vermeiden, ist, dass seit 2017 der offizielle Name der Chromecast-Software wurde Google Guss. Der Name hatte jedoch bereits ein Vermögen gemacht, sodass praktisch jeder Chromecast weiterhin verwendet. Wir werden nicht weniger. Andererseits heißt das „physische“ Gerät immer noch Chromecast.

Was ist Chromecast?

Grundsätzlich ist Chormecast ein Gerät, mit dem wir Inhalte von unserem Handy oder unserem Computer an einen Fernseher senden können. Mit ihm werden wir in der Lage sein Spielen Sie Serien, Filme, Musik, Videospiele und andere Inhalte über eine HDMI-Verbindung.

Alle Plattformen, die audiovisuelle Inhalte anbieten (Spotify, HBO, YouTube, Netflix usw.) sind perfekt mit Chromecast kompatibel. Dasselbe gilt für die meisten beliebten Spiele, die wir alle auf unseren Smartphones installiert haben.

einmal verbunden von unserem Smartphone, drücken Sie einfach die Chromecast-Taste, um zu sehen, was auf dem Fernsehbildschirm abgespielt wird. Chromecast ist für die Ausführung der Wiedergabe verantwortlich, ohne dass wir etwas anderes tun müssen, sodass wir das Telefon weiterhin so verwenden können, wie wir möchten.

Google Chromecast WiFi-Fehler
Verwandte Artikel:
Google Chromecast stürzt möglicherweise Ihr WLAN-Netzwerk ab

Darüber hinaus Viele Fernseher der neuen Generation verfügen bereits nativ über Chromecast, wie z. B. einige Samsung Smart TV-Modelle. Das bedeutet, dass Sie keine Plug-in-Einheit kaufen oder zusätzliche Verbindungen herstellen müssen.

So installieren Sie Chromecast Schritt für Schritt

Jetzt, da wir alle seine Vorteile kennen, wollen wir sehen, wie man Chromecast installiert, um sie zu genießen. Sie müssen zunächst wissen, dass es zwei verschiedene Arten von Chromecast gibt: eine, die für die Zusammenarbeit mit Google TV entwickelt wurde, und eine andere, die für die Verbindung mit einem Mobiltelefon entwickelt wurde. Beide arbeiten durch Google Home App, die sowohl für iOS als auch für Android zum Download verfügbar ist.

Voraussetzungen

Was brauchen wir, um die Chromecast-Verbindung herzustellen? Grundsätzlich folgendes:

  • Un Chromecast-Gerät. Wir können kauf es bei amazon oder in ähnlichen Läden. Der Preis liegt zwischen 40 und 50 Euro.
  • Mit einem Google-Konto.
  • Laden Sie es auf unser Telefon oder Tablet herunter die neueste Version von Google-Startseite.
  • Ein Smart TV und offensichtlich a Mobiltelefon oder Tablet.
  • haben eine gute Internetverbindung und WiFi-Netzwerk.

Verbinden Sie den Chromecast

chromecast installieren

Mit allen "Zutaten" auf dem Tisch können Sie nun fortfahren, Chromecast zu verbinden, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Erste Wir verbinden den Chromecast mit dem Strom und einstecken TV-HDMI-Anschluss.
  2. Als nächstes gehen wir zu Google Home App auf unserem Handy.*
  3. Klicke auf das "+" Taste in der oberen linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  4. Wählen Sie die Option «Gerät konfigurieren».
  5. Wir wählen "neues Gerät" Wählen Sie den Ort aus, an dem es hinzugefügt werden soll.
  6. Nach ein paar Sekunden Wartezeit können wir Gerätetyp wählen zu installieren (in unserem Fall Chromecast).
  7. Schließlich müssen Sie das Handy und den Chromecast immer so nah wie möglich halten Befolgen Sie die Anweisungen der Anwendung.

(*) Vorher müssen wir überprüft haben, ob unser Mobiltelefon mit dem WiFi-Netzwerk verbunden ist.

Chromecast mit Google TV

Wie wir zu Beginn angedeutet haben, ist dies der Fall ein anderes Gerät als der Basis-Chromecast. In diesem Fall erfolgt keine Übertragung von Inhalten von einem Mobiltelefon oder einem Computer zum Fernseher. In Wirklichkeit ist es das intelligente Gerät selbst, das die Anwendungen oder Spiele verwendet, die wir kostenlos darauf herunterladen.

Google-TV-Chromecast

Es steht zum Verkauf bei Google Store. Der Preis beträgt 69,99 € inklusive Versandkosten und ist in drei verschiedenen Farben (Weiß, Pink und Blau) erhältlich, für diejenigen, die auch Wert auf Ästhetik legen.

Damit dieser Chromecast mit Google TV funktioniert, müssen Sie sich zunächst bei Chromecast anmelden und so mit der Installation der verschiedenen Anwendungen beginnen, die wir haben möchten. Die folgenden Schritte können in zwei Phasen unterteilt werden: Verbindung und Konfiguration.

Verbindung

  1. Zuerst Wir schalten den Fernseher ein.
  2. Nach Wir verbinden den Google Chromecast mit dem HDMI-Kabel.
  3. Dann es Schließen Sie den Chromecast an die Stromversorgung an.
  4. Sobald die Verbindungen hergestellt sind, drücken Sie die Taste auf der TV-Fernbedienung. "Quelle" oder "Quelle", was manchmal durch einen gebogenen Pfeil angezeigt wird.
  5. Wir ändern den Bildschirm zu der HDMI-Eingang, mit dem wir verbunden sind. Danach wird die Fernbedienung automatisch verbunden.

Konfiguration

  1. Wir laden die herunter Google Home App auf unserem Gerät.
  2. Wir melden uns an mit unserem Google-Konto.
  3. Als nächstes wählen wir das Haus aus, zu dem wir den Chromecast hinzufügen möchten.
  4. Wir drücken den Knopf "+" befindet sich in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
  5. Hier gehen wir zur Option «Gerät konfigurieren».
  6. Wählen Sie im angezeigten Menü aus "neues Gerät" und das Haus, in dem wir es aufstellen werden.
  7. Nach dem Drücken "Nächster", beginnt die App mit der Suche unter den Geräten in der Nähe. Wir müssen die Option auswählen „Chromecast oder Google TV“.
  8. Schließlich müssen Sie nur noch die von der Google-Anwendung angegebenen Schritte ausführen, um die Verbindung herzustellen.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.